von Debian zu LinuxMint

German Forum

von Debian zu LinuxMint

Postby pepper-mint on Wed May 28, 2008 6:20 am

Hallöchen zusammen,
habe auf meinem NB Debian 4, Suse und Win xp, habe jetzt mit Deb. ein Prob. und denke nach vielen Versuchen es neu zu install., doch jetzt fiel mir LinuxMint in die Hände (HeftDVD) und hab es mal als Live getestet, gefiel mir ja ganz gut, allerdings hab ich meinen Drucker nicht zu laufen bekommen, (Drucker hängt an´er Fritz Box, damit alle Rechner darauf zugreifen können) oder funzt das garnicht im LiveModus?
Desweiteren hat jemand nen Plan, ob ich mein Deb.HomeVerzeichnis auch unter Mint anwenden kann?
Kann mir da jemand weiterhelfen, wäre toll, Danke.

Mfg
pepper-mint

Übrigens tolle Seite hier und zum Glück auch auf deutsch, denn leider reicht mein englisch für´n Forenposting nicht ganz.
pepper-mint
Level 1
Level 1
 
Posts: 4
Joined: Wed May 28, 2008 5:05 am

Linux Mint is funded by ads and donations.
 

Re: von Debian zu LinuxMint

Postby Mindhunter2202 on Wed May 28, 2008 1:13 pm

Hi!

Zum Druckerproblem kann ich leider nichts sagen. Aber bzgl. Home Verzeichnis wüsste ich nichts, was dagegensprechen würde. Ich bin aber selbst Newbie und daher nicht immer 100% sattelfest.

lg Mindhunter


PS: Solltest du Probleme mit Englisch haben, so sieh doch mal bei uns vorbei: http://www.linuxmintusers.de. Hier übersetzen wir zB auch die Release Notes und anderen Kram. Schliesslich soll doch das Prinzip der freien Software nicht an Sprachbarrieren scheitern...
Mindhunter2202
Level 1
Level 1
 
Posts: 38
Joined: Mon Feb 04, 2008 11:40 am
Location: Austria

Re: von Debian zu LinuxMint

Postby pepper-mint on Thu May 29, 2008 7:12 pm

Hallo Minthunter,
danke für Deine Antwort. Tja, mit dem Drucker wirds dann wohl genau so schwierig wie unter Deb., na mal schauen was ich da mache.

Sollte ich mein Posting auch bei http://www.linuxmintusers.de. reinstellen? Oder sind dort die gleichen User wie hier?

Mfg
pepper-mint
pepper-mint
Level 1
Level 1
 
Posts: 4
Joined: Wed May 28, 2008 5:05 am

Re: von Debian zu LinuxMint

Postby Mindhunter2202 on Fri May 30, 2008 2:50 am

Teilweise tummeln sich die gleichen Leute, aber manche bevorzugen halt das eine oder das andere Forum. Ich will hier sicher nicht auf Userfang gehen. Welchen Foren und Communities du beitrittst ist deinem Geschmack überlassen. Es ging mir in erster Linie darum, dich auf die deutsche Communty aufmerksam zu machen. Denn bei uns sind mehrere Leute, die mit dem Fachenglisch nicht so gut zurechtkommen. Und genau diesen bieten wir ein Zuhause...
Natürlich kannst du Probleme auch bei uns posten. Aber Garantie, dass man eine Lösung bekommt hat man nirgends.

lg Mindhunter2202
Mindhunter2202
Level 1
Level 1
 
Posts: 38
Joined: Mon Feb 04, 2008 11:40 am
Location: Austria

Re: von Debian zu LinuxMint

Postby pepper-mint on Fri May 30, 2008 12:45 pm

Hallo,
alles klar und danke für Deinen Tipp.

pepper-mint
pepper-mint
Level 1
Level 1
 
Posts: 4
Joined: Wed May 28, 2008 5:05 am

Re: von Debian zu LinuxMint

Postby rhvkl on Sun Jun 01, 2008 4:24 pm

hi,

ich hab auch ne fritzbox, allerdings keine probleme, weil der drucker ein lan-drucker ist.

wuerde dir aber empfehlen, auf jedenfall bei avm vorbeizuschauen, die haben ein ziemlich gutes linux support forum was ich schon davon mitbekam und können zu einem ubuntu basierten system bestimmt was sagen.
User avatar
rhvkl
Level 3
Level 3
 
Posts: 141
Joined: Sun May 04, 2008 4:36 pm


Return to Deutsch (German)

Who is online

Users browsing this forum: Moonbase and 4 guests