Windows Partition

German Forum

Windows Partition

Postby heureka on Mon Jan 13, 2014 9:15 am

Hallo an alle.

Ich habe seit ein paar Wochen auf meinem Laptop Linux Mint "neben" der Windows Partition laufen.
Nun merke ich, dass alles perfekt läuft und ich rundum zufrieden bin. Daher würde ich gerne nachträglich und ohne Neuinstallation die Windowspartition killen und diesen Speicherplatz Linux Mint zuweisen. Ist das irgendwie möglich?

Hier meine Daten:
Code: Select all
 Linux Mint 16 Cinnamon 32-bit, 2.0.14, Kernel 3.11.0-12-generic


Besten Dank im Voraus !
heureka
Level 1
Level 1
 
Posts: 3
Joined: Thu Dec 26, 2013 10:12 am

Linux Mint is funded by ads and donations.
 

Re: Windows Partition

Postby Flemur on Mon Jan 13, 2014 10:48 am

Great!

Wenn Sie es als eine separate Partition für Ihre Daten, zum Beispiel wollen
$ sudo gparted
und formatieren Sie es ext4 beim Laufen Linux.

Wenn Sie "wachsen" der vorhandenen Partition zu wollen, müssen Sie es von der Live-CD zu tun.
In "gparted" die Windows-Partition löschen, dann erweitern Sie eine vorhandene Partition in den freien Raum.
(von Google Translate)
Mint 16/Xfce/fluxbox, Manjaro/fluxbox, LMDE/MATE
User avatar
Flemur
Level 5
Level 5
 
Posts: 600
Joined: Mon Aug 20, 2012 9:41 pm

Re: Windows Partition

Postby heureka on Mon Jan 13, 2014 12:55 pm

Hi

Vielen Dank für die Antwort.

Wenn ich von der CD neu partitioniere (also die vorhandene Linux-Partition manuell erweitere), muss ich dann Linux definitiv nicht neu installieren? Also kein Datenverlust? Wäre nämlich schade...

Beste Grüße und vielen Dank nochmal für diese Antwort.
heureka
Level 1
Level 1
 
Posts: 3
Joined: Thu Dec 26, 2013 10:12 am

Re: Windows Partition

Postby HarzVieh on Thu Jan 16, 2014 7:31 am

muss ich dann Linux definitiv nicht neu installieren? Also kein Datenverlust?

Dass kann dir keiner garantieren. Ein Backup von deiner Daten ist immer eine gute Strategie before man Experimente macht.. nach meiner Erfahrung, wird der Grub sich dadurch nicht ändern, also bleibt der Eintrag für Widnows da.. also keine saubere Lösung. Eine neu Installation, mit einer nue Partitionierung ist wahrscheinlich besser. Ausser dem kann Linux die NTFS Partitionen lesen und auf die auch schreiben (meistens jedenfall.. :wink: )
HarzVieh
Level 3
Level 3
 
Posts: 130
Joined: Sat Nov 20, 2010 8:01 am
Location: west Germany

Re: Windows Partition

Postby heureka on Mon Jan 20, 2014 1:49 pm

habe Mint auf deinen Rat hin komplett neu installiert
alles suuper gelaufen, daten habe ich mit ownCloud synchronisiert
jetzt ist Windows Vergangenheit
heureka
Level 1
Level 1
 
Posts: 3
Joined: Thu Dec 26, 2013 10:12 am


Return to German

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests