[geloest] LM 16 auf 17 Updaten mit verschlüsseltem /home ?

German Forum

[geloest] LM 16 auf 17 Updaten mit verschlüsseltem /home ?

Postby jedie on Wed Jun 11, 2014 3:45 pm

Von http://community.linuxmint.com/tutorial/view/2 würde ich 'C1. "Fresh" upgrades' machen... Also Daten sichern, neu installieren und Daten Rückspielen...

Ich habe / und /home auf separaten Partitionen, würde also / formatieren und /home einfach wieder einbinden.
Dabei ist halt /home mit ecryptfs verschlüsselt. Was passiert dann? Muß ich irgendwas spezielles sichern oder so?

EDIT: Eigentlich sollte doch alle nötigen Informationen unter /home/.ecrypt/ liegen. Muß ich allerdings bei der Upgrade-Neu-Installation den User einfach wieder neu anlegen mit Info "Home verz. verschlüsseln" und gut?

EDIT2: Interessante Seiten:
http://wiki.ubuntuusers.de/ecryptfs/Datenrettung
http://www.thomas-krenn.com/de/wiki/Zug ... herstellen
Last edited by jedie on Tue Jun 17, 2014 8:19 am, edited 1 time in total.
jedie
Level 1
Level 1
 
Posts: 4
Joined: Tue Jul 16, 2013 3:11 am

Linux Mint is funded by ads and donations.
 

Re: LM 16 auf 17 Updaten mit verschlüsseltem /home ?

Postby seeley on Tue Jun 17, 2014 6:12 am

Hi jedie!
Leider keine Hilfe - nur ein paar Erfahrungen und einen Ratschlag
(wenn ich genügend Zeit habe, lese ich zuerst die unbentworteten Fragen, weil ich es nicht gut finde, wenn keine Antwort kommt).
Also:
Mit Updates auf eine neue Version ohne neues live Medium habe ich schlechte Erfahrungen gemacht (dauert auch oft zu lange);
Upgrades, eigene root und home Parttion (allerdings nie verschlüsselt) vorausgesetzt, klappten immer - vorher root Parttion formatieren
und home Partition nat. nur einbinden.
Es ist klar: Es gibt viel mehr engl. Benutzer als andere; ich würde die Frage im engl. Teil formulieren, villeicht hat jemand dort Erfahrung
oder ein nicht DE Sprechender hat eine Idee/ Hilfe.
seeley @ Linux multiboot
Maya MATE Cinnamon , Qiana Cin., Qiana KDE
Quickly get help
Wie schnelle Hilfe erhalten
User avatar
seeley
Level 7
Level 7
 
Posts: 1524
Joined: Sun Mar 07, 2010 7:20 am

Re: LM 16 auf 17 Updaten mit verschlüsseltem /home ?

Postby jedie on Tue Jun 17, 2014 6:42 am

Ich habe fertig! ;)

Als erstes hatte ich mal den test auf einem "weniger" wichtigen Laptop gemacht und es klappt wunderbar. Einfach bei der Installation den selben Nutzer Namen, gleiches Passwort nehmen und gut. Interessanterweise sind die Optionen zur Home-Verschlüsselung schon aktiviert und nicht änderbar. Der Installer schaut offensichtlich nach, ob eine Verschlüsselung genutzt wird.

Sind mehrere Benutzer auf dem Rechner, auch kein Problem: Einfach nach der Installation den anderen User einrichten, mit selben Passwort und dann damit einloggen und alles ist wieder da.

Vollkommen problemlos, das ganze. Sollte IMHO in der Anleitung http://community.linuxmint.com/tutorial/view/2 einfach kurz erwähnt werden.
jedie
Level 1
Level 1
 
Posts: 4
Joined: Tue Jul 16, 2013 3:11 am

Re: LM 16 auf 17 Updaten mit verschlüsseltem /home ?

Postby seeley on Tue Jun 17, 2014 8:18 am

Freut mich!
Noch ein Hinweis: Ein geloestes Problem sollte man durch Editieren des 1. Beitrags kennzeichnen durch Hinzufuegen von [geloest] bei "subject".

Bin gerade am Testen von LM 17 MATE final / mit amer. Tastatur, deshalb oe und ue!
seeley @ Linux multiboot
Maya MATE Cinnamon , Qiana Cin., Qiana KDE
Quickly get help
Wie schnelle Hilfe erhalten
User avatar
seeley
Level 7
Level 7
 
Posts: 1524
Joined: Sun Mar 07, 2010 7:20 am


Return to Deutsch (German)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests