Grafiktreiber Stromverbrauch

German Forum

Grafiktreiber Stromverbrauch

Postby bts on Wed Jun 22, 2011 6:23 am

Hallo,

seit ich LinuxMint am Notebook habe, ist die Leistungsaufnahme auf 26 Watt geklettert, rund 8-10 Watt mehr als zuvor. Da die CPU idle ist und trotzdem das Notebook unten so heiß, daß man es kaum angreifen kann, halte ich die 3D-Effekte bzw. den Grafiktreiber für verantwortlich.

Code: Select all
glxinfo
name of display: :0.0
display: :0  screen: 0
direct rendering: Yes
server glx vendor string: SGI
server glx version string: 1.4
server glx extensions:
    GLX_ARB_multisample, GLX_EXT_import_context, GLX_EXT_texture_from_pixmap,
    GLX_EXT_visual_info, GLX_EXT_visual_rating, GLX_MESA_copy_sub_buffer,
    GLX_OML_swap_method, GLX_SGI_make_current_read, GLX_SGI_swap_control,
    GLX_SGIS_multisample, GLX_SGIX_fbconfig, GLX_SGIX_pbuffer,
    GLX_SGIX_visual_select_group, GLX_INTEL_swap_event
client glx vendor string: Mesa Project and SGI
client glx version string: 1.4
client glx extensions:
    GLX_ARB_get_proc_address, GLX_ARB_multisample, GLX_EXT_import_context,
    GLX_EXT_visual_info, GLX_EXT_visual_rating, GLX_MESA_copy_sub_buffer,
    GLX_MESA_swap_control, GLX_OML_swap_method, GLX_OML_sync_control,
    GLX_SGI_make_current_read, GLX_SGI_swap_control, GLX_SGI_video_sync,
    GLX_SGIS_multisample, GLX_SGIX_fbconfig, GLX_SGIX_pbuffer,
    GLX_SGIX_visual_select_group, GLX_EXT_texture_from_pixmap,
    GLX_INTEL_swap_event
...bla...



Wie kann ich tun um einen 2D-Treiber zu installieren? Ach ja, es ein

Code: Select all
lspci | grep VGA
01:00.0 VGA compatible controller: ATI Technologies Inc M52 [Mobility Radeon X1300]


Danke, lg
bts
Level 1
Level 1
 
Posts: 3
Joined: Sat Jun 04, 2011 4:33 pm

Linux Mint is funded by ads and donations.
 

Re: Grafiktreiber Stromverbrauch

Postby Gerd50 on Wed Jun 22, 2011 6:51 am

Hallo bts,

welche Mint Version hast du installiert? Falls Mint11, es ist ein bekanntes Phänomen von Ubuntu 11.04 und somit auch Mint11,
dass der Stromverbrauch um bis zu 25% höher sein kann als bei den Vorgängerversionen. Eine andere Lösung als die, eine
Vorgängerversion zu installieren, ist mir bisher noch nicht über den Weg gelaufen.
I believe in everything, except humans.

LM9, Debian Testing Xfce, Debian Sid Xfce - CPU/Amd64 2,6Ghz, Graphics/Nvidia 9600 GT, Sound/SB Audigy4 emu10K1
User avatar
Gerd50
Level 5
Level 5
 
Posts: 738
Joined: Wed Jul 22, 2009 3:42 pm
Location: Fishtown, Germany

Re: Grafiktreiber Stromverbrauch

Postby bts on Thu Jun 23, 2011 12:27 pm

Ja, Mint 11.

Zu Mint habe ich eigentlich gewechselt, weil das Upgrade von Ubuntu 10.10 auf 11.04 ein arger
Rückschritt war: Da gabs Grafikfehler im Zusammenhang mit der ATI-Karte, so daß man nicht
arbeiten konnte. Mit Mint bin ich sehr zufrieden, und Grafikfehler treten auch keine auf. Bloß
gibt es eben dieses eine Problem...

Naja, dann werde ich mal auf die nächste Version hoffen.

lg
bts
Level 1
Level 1
 
Posts: 3
Joined: Sat Jun 04, 2011 4:33 pm

Re: Grafiktreiber Stromverbrauch

Postby Gerd50 on Thu Jun 23, 2011 6:38 pm

Es gibt Stimmen die sagen, Ubu 11.04 und somit auch Mint11 könne man getrost auslassen, da zu experimentell. Dieser hohe
Stromverbrauch (wenn ich das richtig auf dem Zettel habe, betrifft es vor allem Notebooks) finde ich durchaus einen Grund, die
Finger davon zu lassen.

Warum auf etwas neues warten, wenn man mit Mint eine stabile Arbeitsumgebung haben kann, Mint9 LTS, und auf der anderen
Seite mit LMDE etwas aktuelles? Mit LMDE fällt zwar hin und wieder etwas Bastelarbeit und Kopfzerbrechen an, doch das finde
ich inzwischen reizvoll. Eins von beiden Systemen funktioniert immer ohne sich die Pfoten zu verbrennen. Nur mal so als
Anregung :wink:
I believe in everything, except humans.

LM9, Debian Testing Xfce, Debian Sid Xfce - CPU/Amd64 2,6Ghz, Graphics/Nvidia 9600 GT, Sound/SB Audigy4 emu10K1
User avatar
Gerd50
Level 5
Level 5
 
Posts: 738
Joined: Wed Jul 22, 2009 3:42 pm
Location: Fishtown, Germany


Return to German

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests