VLC Player verursacht absturz

German Forum

VLC Player verursacht absturz

Postby Hatschi78 on Mon Aug 01, 2011 6:48 am

Hallo,
beim Versuch bestimmte Formate abzuspielen verursacht mein VLC Player einen Systemabsturz.
Es läuft so ab, dass zunächst nur der Ton abgespielt wird, aber kein Bild. Nach einigen Sekunden habe ich dann denn Linux Loginscreen vor mir und muss mich neu einloggen.
Meine aktuelle Notlösung ist, dass ich VLC über Wine installiert habe und die entsprechenden Dateien dann unter Wine abspiele.
Dass kann aber unmöglich der Weisheit letzter Schluss sein?
Woran mag das liegen? Um ein Beispiel für betroffene Dateien zu nennen: Das nutzen des Mediathek Viewer zusammen mit VLC verursacht Abstürtze.
Hatschi78
Level 1
Level 1
 
Posts: 11
Joined: Sun Jul 31, 2011 6:04 am

Linux Mint is funded by ads and donations.
 

Re: VLC Player verursacht absturz

Postby Gerd50 on Mon Aug 01, 2011 10:18 am

Hi Hatschi,

wenn ich so etwas lese, weiss ich wieder einmal, warum ich smplayer bevorzuge :)

Starte VLC bitte mal per Terminal, spiele eine Datei an und stoppe bevor dein System crashed. Dann sieh nach, ob im
Terminal eine Fehlermeldung erscheint und poste die hier.

Einen Versuch wäre es wert, VLC einmal vollständig zu entfernen.

Code: Select all
sudo apt-get purge vlc

Anschliessend in Synaptic, per Dateisystem Suche und in /home > Ansicht > verborgene Dateien nachsehen, ob noch irgendetwas
zurück geblieben ist. Alles muss weg.

Dann per Terminal neu installieren:

Code: Select all
sudo apt-get install vlc
I believe in everything, except humans.

LM9, Debian Testing Xfce, Debian Sid Xfce - CPU/Amd64 2,6Ghz, Graphics/Nvidia 9600 GT, Sound/SB Audigy4 emu10K1
User avatar
Gerd50
Level 5
Level 5
 
Posts: 738
Joined: Wed Jul 22, 2009 3:42 pm
Location: Fishtown, Germany


Return to Deutsch (German)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests