Keine .bashrc im Homeverzeichnis

German Forum

Keine .bashrc im Homeverzeichnis

Postby hampa on Sun Sep 25, 2011 3:39 pm

Guten Abend zusammen

Ich habe gestern von Ubuntu zu Linux Mint 11 Debian gewechselt. Bis jetzt läuft alles so, wie ich mir das vorstelle. Trotzdem habe ich eine Verständnis-Frage. Nach der Installation der 64-Bit Version vermisse ich in meinem Home-Verzeichnis eine .bashrc Datei. Ebenfalls habe im /etc/skel keine .bashrc als Vorlage gefunden.

Auch nach einigen Google-Versuchen habe ich keine Antwort auf die Frage gefunden, ob das bei Debian dem Standard entspricht, dass im Home-Verzeichnis keine .bashrc vorhanden ist. Kann mir jemand von euch diese Frage beantworten?

Gruss und Dank aus der Schweiz

Hampa
hampa
Level 1
Level 1
 
Posts: 2
Joined: Mon Apr 04, 2011 2:36 pm

Linux Mint is funded by ads and donations.
 

Re: Keine .bashrc im Homeverzeichnis

Postby xenopeek on Sun Sep 25, 2011 4:04 pm

Erstellen Sie eine neue .bashrc, und es wird benutzt werden. In Englisch, hier ist ein ausgezeichneter Führer über den Unterschied zwischen .profile, .bashrc, .bash_profile, /etc/.profile und /etc/bash.bashrc: http://stefaanlippens.net/bashrc_and_others
User avatar
xenopeek
Level 21
Level 21
 
Posts: 15437
Joined: Wed Jul 06, 2011 3:58 am
Location: The Netherlands

Re: Keine .bashrc im Homeverzeichnis

Postby hampa on Sun Sep 25, 2011 4:15 pm

Hallo Vincent

Vielen herzlichen Dank für Deine Antwort.

Gruss
Hampa
hampa
Level 1
Level 1
 
Posts: 2
Joined: Mon Apr 04, 2011 2:36 pm

Re: Keine .bashrc im Homeverzeichnis

Postby defcon on Fri Oct 14, 2011 4:57 pm

Kann schon sein das du keine $HOME/.bashrc hast, bei Archlinux z.B. gibt es im Heimverzeichnis auch keine .bashrc
User avatar
defcon
Level 3
Level 3
 
Posts: 144
Joined: Sun Oct 17, 2010 11:17 pm
Location: Germany


Return to Deutsch (German)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests