Linux mit ATI oder Nvidia? Bahnhof!?

German Forum

Linux mit ATI oder Nvidia? Bahnhof!?

Postby kabelmaus on Sat Jan 28, 2012 12:06 pm

Hallo,

ich habe ja selbst nicht so wirklich nen Plan von LInux, ich weiß nur dass es unter Windoof so ziemlich egal ist welche Grafikkarte ich einbaue, anzeigen tun sie alle irgendwie buntes Zeug. Da höre ich jetzt aber ständig dass man für Linux UNBEDINGT Nvidia nehmen sollte weil Linux oder die Treiber nicht in der Lage wären auch 3D mit einer ATI Karte hinzukriegen. Was ist da dran? Und wieso soll ATI für Linux besser sein als Nvidia? (Bzw. wieso soll man dann unter Linux in der Auswahl seiner Hardware derartig beschränkt werden??)

Oder wurde dieser arme Junge der mir das immer erzählt nur einfach des Nachts mal von einer ATI Karte in eine dunkle Gasse gezerrt, ausgeraubt und vergewaltigt, dass er einen derartiges Hasstrauma auf diese Karten hat, dass er mich dafür schon !beleidigen! muss nur weil ich eine solche benutze?
kabelmaus
Level 1
Level 1
 
Posts: 10
Joined: Fri Jan 27, 2012 11:51 am

Linux Mint is funded by ads and donations.
 

Re: Linux mit ATI oder Nvidia? Bahnhof!?

Postby Gerd50 on Sat Jan 28, 2012 1:23 pm

Lass dich nicht ins Bockshorn jagen. Es kommt vor wenn neue proprietäre (unfreie) Treiber erscheinen, das diese erstmal
nicht richtig funktionieren. Das kann mal ATI betreffen, mal Nvidia. Das macht sich dann in Distributionen bemerkbar,
die mit neuester Software bestückt werden wie beispielsweise Debian Sid. In Ubuntu basierten Distros brauchst du nicht
befürchten mal keinen proprietären Treiber zur Verfügung zu haben, ausser du testest einen Release Kandidaten, also
eine Version die kurz vor der Veröffentlichung steht.
I believe in everything, except humans.

LM9, Debian Testing Xfce, Debian Sid Xfce - CPU/Amd64 2,6Ghz, Graphics/Nvidia 9600 GT, Sound/SB Audigy4 emu10K1
User avatar
Gerd50
Level 5
Level 5
 
Posts: 738
Joined: Wed Jul 22, 2009 3:42 pm
Location: Fishtown, Germany

Re: Linux mit ATI oder Nvidia? Bahnhof!?

Postby mintz on Wed Feb 22, 2012 4:33 pm

Mahlzeit. Bei WIN brauchst du so ziemlich immer die CD mit dem Grafiktreiber, bei Linux ist fast immer etwas passendes auf der Install-CD/DVD.
Auf meinem ollen Läppi habe eine kleine ATI, und momentan bin ich mit NVIDIA unterwegs. Beides läuft ab Installation von Mint11 hervorragend.

Eine kleine Anmerkung: Von meinem alten P4 mit Singlecore und Grafikchipsatz von Intel habe ich die HDD in meinen neuen AMD-Quad + NVIDIA gesteckt und mein altes Mint9 hat sofort gebootet und alles richtig gepackt, sogar die eingebauten Cardreader. Die Grafik war zwar sehr langsam, aber Mint9 hat mir gleich gesagt, dass es nach einem besseren Treiber suchen möchte. Dann war die Sache perfekt!
Tja, die alte Platte hatte Dualboot, weil noch ein XP mit drauf war. Das war allerdings nicht zum Starten zu bewegen....

Gruß
mintz
mintz
Level 1
Level 1
 
Posts: 14
Joined: Tue Oct 25, 2011 3:09 pm


Return to Deutsch (German)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests