Linux Mint +SSD

German Forum

Linux Mint +SSD

Postby Ampel on Tue Mar 20, 2012 3:33 am

Hallo Leute

Ich hab auf einem Test Pc Linux Mint 11 und Testweise die 12er Version am laufen. Beides auf einer separaten SSD Installiert. Beides lief zufriedenstellend ein paar Tage. Nun ists so das Linux nur noch schwarzen Hintergrund Bildschirm bringt und der Mauszeiger lässt sich Bewegen (zeigt sich auf dem Desktop) , keine anderen Schaltflächen vorhanden und auch keine Tastenkombination möglich. Muss man irgendwas bei Linux Mint beachten betreffend SSD ? . Bin der Meinung das der Trim Befehl seit Kernelversion 2.6.33 bereits vorhanden ist und auch genutzt wird wenn man auf SSD Installiert. Hab auch unter Google gesucht und nur wage Hinweise bekommen ,hier im Forum sieht es Mager mit Informationen betreffend SSD aus. Falls wer Infos dazu hat oder weis was man dabei beachten muss ,wäre nett es hier zu Posten.
Ampel
Level 1
Level 1
 
Posts: 2
Joined: Fri Mar 16, 2012 4:08 am

Linux Mint is funded by ads and donations.
 

Re: Linux Mint +SSD

Postby ej64 on Tue Mar 20, 2012 8:48 am

Ein bißchen Suchen hier im Forum würde dir schon genügend Informationen liefern (icnl. meiner Beiträge zu SSD-Optimierungen :wink: )

Kurze Zusammenfassung:
- mount-Optionen "discard,noatime" für ext4 benutzen. Discard schaltet trim erst ein, noatime unterdrückt Schreibvorgang (meta-Daten-Aktualisierung) bei jedem Lesen.
- anderen i/o-Scheduler benutzen, z.B. deadline. Als kernel-parameter in /etc/default/grub "elevator=deadline" zusätzlich eintragen.

Ansonsten gibt's noch eine Reihe von Möglichkeiten, Schreibzugriffe weiter zu vermindern, z.B. verschiedene Zweige des Verzeichnisbaums als tmpfs zu mounten (etwa /tmp und var/tmp) und den Browser-Cache nach /tmp umzuleiten (z.B. via symlink) und manches andere mehr. Suchen hilft, aber Englisch ist obligatorisch.
Thinkpad X220 with Samsung SSD running Xubuntu 13.04
I'm getting old gladly -- I don't like to die young ...
ej64
Level 4
Level 4
 
Posts: 326
Joined: Tue Nov 24, 2009 7:43 am
Location: somewhere in Germany


Return to Deutsch (German)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests