Warum ist die grafische Oberfläche so lahm?

German Forum

Warum ist die grafische Oberfläche so lahm?

Postby johnix on Sat Aug 25, 2012 5:35 am

Ich habe da den Eindruck das immer erst ein Task nach dem anderen abgearbeitet wird. Filme laufen bei meinem Rechner nur als Einzelbilder. Der Rechner ist zwar schon älter aber unter WindowsXP läuft da alles prima drauf.
Last edited by xenopeek on Sat Aug 25, 2012 6:15 am, edited 1 time in total.
Reason: Moved here by moderator.
johnix
Level 1
Level 1
 
Posts: 10
Joined: Thu Jun 07, 2012 4:18 am

Linux Mint is funded by ads and donations.
 

Re: Warum ist die grafische Oberfläche so lahm?

Postby sir_lucjan on Fri Aug 31, 2012 3:57 pm

Hast du Treiber installiert?

Code: Select all
inxi -xG


Code: Select all
lspci | grep VGA
Toshiba Satellite C660-1QC || Linux Register User: #536661
Debian Sid / MATE 1.4 & Arch Linux / Xfce 4.10
User avatar
sir_lucjan
Level 1
Level 1
 
Posts: 9
Joined: Sat Apr 10, 2010 2:21 pm
Location: Deutschland

Re: Warum ist die grafische Oberfläche so lahm?

Postby johnix on Thu Sep 06, 2012 5:58 am

Ich denke eher das hier grafischer Schnickschnag voreingestellt ist macht den Rechner lahm. Aber unter Ubuntu hatte ich dieselben Probleme. Werde das mit den "Treibern" aber mal probieren. Da ich mit Linux schon einiges erlebt habe möchte ich vorher noch Daten sichern. Es dauert also noch bis ich weiss ob es wirkt.-P
johnix
Level 1
Level 1
 
Posts: 10
Joined: Thu Jun 07, 2012 4:18 am

Re: Warum ist die grafische Oberfläche so lahm?

Postby defcon on Sun Oct 07, 2012 7:15 am

Und, Daten schon gesichert? :D
User avatar
defcon
Level 3
Level 3
 
Posts: 142
Joined: Sun Oct 17, 2010 11:17 pm
Location: Germany

Re: Warum ist die grafische Oberfläche so lahm?

Postby rkdb on Sat Oct 27, 2012 10:29 am

Mannomann, die GUI ist aber wirklich lahm. ;-)
User avatar
rkdb
Level 1
Level 1
 
Posts: 7
Joined: Sat Jul 23, 2011 12:31 pm


Return to German

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests