Sylpheed und der sensible-editor

German Forum

Sylpheed und der sensible-editor

Postby rothom on Thu Jan 10, 2013 6:17 pm

Hallo Miteinander!

Die meisten nutzen sicherlich TB oder Claws, aber vielleicht habe ich Glück und es sind auch einige Sylpheed-Nutzer anwesend.

Mein Problem so weit:

Mint 14 Xfce, soweit läuft alles, aber Attachments in Mails lassen sich aus der Mail heraus nicht öffnen. Egal ob nun eine PDF, eine XLS, eine DOC oder was auch immer. Ich bin derzeit gezwungen, die Attachments lokal zu speichern, dann kann ich sie öffnen. Als Programm zum öffnen von Datein-Anhängen ist folgende Zeile hinterlegt:

sensible-editor %s

Auch beim öffnen des Dialogs "Öffnen mit ..." sobald man das Attachment öffnen will, bietet nur den besagten sensible-editor an.
Wie kann ich Sylpheed beibringen, dass es die Attachments mit den im System verknüpften Applikationen zu starten?

Ich hoffe, ihr könnt helfen.

Gruß
rothom
rothom
Level 1
Level 1
 
Posts: 2
Joined: Thu Jan 10, 2013 6:07 pm

Linux Mint is funded by ads and donations.
 

Re: Sylpheed und der sensible-editor

Postby rothom on Sat Jan 12, 2013 8:40 am

Nachtrag in eigener Sache:

Unter Xubuntu hat Sylpheed dieses Problem beispielsweise nicht. Also ist die Kombination Xfce/Sylpheed durchaus alltagstauglich. Aber meine Frage bleibt dennoch bestehen: Warum klappt das Öffnen con Datei-Anhängen aus dem Mailprogramm heraus unter Mint Xfce nicht?

Gruß
rothom
rothom
Level 1
Level 1
 
Posts: 2
Joined: Thu Jan 10, 2013 6:07 pm


Return to German

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest