SOS: Rechner tot

Deutsche Benutzer können hier ihre Muttersprache sprechen

Moderator: karlchen

Post Reply
behrooz
Level 1
Level 1
Posts: 6
Joined: Mon May 17, 2021 5:08 am

SOS: Rechner tot

Post by behrooz »

Hallo. Ich habe Mint Cinnamon 20.1 auf DVD gebrannt und dann auf einem Acer Laptop mit 8GB Ram installiert (d.h. den Laptop damit gebootet). Am Ende des Vorgangs kam eine Meldung "Please remove the device and press Enter". Das habe ich getan und nun läuft der Rechner nicht. absolut tot. Kein Lebenszeichen. Nicht mal Boot oder etwas anderes. Als ob der Strom fehlt.
Kann mir bitte eine/r sagen woran es liegt?
Danke im Voraus.
Last edited by karlchen on Mon May 17, 2021 5:25 am, edited 1 time in total.
Reason: <mod> Da die Mitteilung auf Deutsch verfaßt ist, gehört der Thread ins deutsche Forum, nicht ins englischsprachige Hauptforum </mod>
User avatar
karlchen
Level 21
Level 21
Posts: 14408
Joined: Sat Dec 31, 2011 7:21 am
Location: Germany

Re: SOS: Rechner tot

Post by karlchen »

Hallo, behrooz.

Hast du versucht, den Stromschalter des Rechners mind. 5. Sekunden lang gedrückt zu halten? Dann schaltet der Rechner komplett ab.
Danach wieder einschalten. Läuft der Rechner dann an?
Ich könnte mir vorstellen, dass der Rechner beim Reboot irgendwie hängen geblieben ist und nun im Moment weder ganz runter fährt, noch wieder hoch fährt.

Grüße,
Karl
Image
Linux Mint 19.3 64-bit Cinnamon, Total Commander 9.51 64-bit
The Prophet's Song
behrooz
Level 1
Level 1
Posts: 6
Joined: Mon May 17, 2021 5:08 am

Re: SOS: Rechner tot

Post by behrooz »

Ja. Aber das hat auch nicht geholfen.
User avatar
karlchen
Level 21
Level 21
Posts: 14408
Joined: Sat Dec 31, 2011 7:21 am
Location: Germany

Re: SOS: Rechner tot

Post by karlchen »

Läßt sich der Rechner denn noch von der Installations-DVD starten?
Wenn er das tut, weiß man wenigstens, dass der Rechner nicht wirklich tot ist.
Image
Linux Mint 19.3 64-bit Cinnamon, Total Commander 9.51 64-bit
The Prophet's Song
User avatar
ehtron
Level 7
Level 7
Posts: 1981
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: SOS: Rechner tot

Post by ehtron »

Hi :)
ggf. accu rausnehmen.. und einschalter 30sec lang drücken.
Lg. Ehtron :)
Keine Hilfe bei fehlender System / Desktop Angabe.
Ich gebe Hilfe zur Selbsthilfe.
behrooz
Level 1
Level 1
Posts: 6
Joined: Mon May 17, 2021 5:08 am

Re: SOS: Rechner tot

Post by behrooz »

karlchen wrote:
Mon May 17, 2021 5:41 am
Läßt sich der Rechner denn noch von der Installations-DVD starten?
Wenn er das tut, weiß man wenigstens, dass der Rechner nicht wirklich tot ist.
Nein. der ist absolut tot. reagiert gar nichts.
behrooz
Level 1
Level 1
Posts: 6
Joined: Mon May 17, 2021 5:08 am

Re: SOS: Rechner tot

Post by behrooz »

ehtron wrote:
Mon May 17, 2021 6:34 am
Hi :)
ggf. accu rausnehmen.. und einschalter 30sec lang drücken.
Danke, aber hat auch nicht geholfen.
Die Frage ist, hat jemeand überhauppt dieses Problem mal gehabt?
User avatar
karlchen
Level 21
Level 21
Posts: 14408
Joined: Sat Dec 31, 2011 7:21 am
Location: Germany

Re: SOS: Rechner tot

Post by karlchen »

Hallo, behrooz.
behrooz wrote:
Mon May 17, 2021 6:50 am
Die Frage ist, hat jemeand überhauppt dieses Problem mal gehabt?
Irgendjemand irgendwann irgendwo sehr wahrscheinlich.
Allerdings ist mir noch nie ein Rechner in der Weise verstorben, dass er nicht mehr auf den Stromschalter reagiert hat.
Und direkt nach einer Linux Mint Installation ist mir auch noch kein Rechner verstorben, so dass er gar nicht mehr anlaufen wollte.
Vielleicht mal das Notebook öffnen - so weit man da viel öffnen kann - um zu sehen, ob zufällig ein inneres Stromkäbelchen sich gelöst hat.
Mehr fällt mir dazu im Moment nicht ein.

Grüße,
Karl
Image
Linux Mint 19.3 64-bit Cinnamon, Total Commander 9.51 64-bit
The Prophet's Song
User avatar
ehtron
Level 7
Level 7
Posts: 1981
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: SOS: Rechner tot

Post by ehtron »

Hi :)
man wird sicher klar sagen können.. die installation wird mit dem vermutlichen hardware schaden nichts zu tun haben.
blöder zufall..
Lg. Ehtron :)
Keine Hilfe bei fehlender System / Desktop Angabe.
Ich gebe Hilfe zur Selbsthilfe.
behrooz
Level 1
Level 1
Posts: 6
Joined: Mon May 17, 2021 5:08 am

Re: SOS: Rechner tot

Post by behrooz »

Ich danke Euch für eure Antworten. Auch ich arbeite seit mehr als 20 Jahren mit Rechnern und unterschiedlichen Betriebszstemen. So etwas ist auch mir nie passiert und nie habe ich auch dergleichen gehört. Vielleicht ist es tatsächlich ein blöder Zufall. Jedenfalls der Rechner ist ersteinmal dahin. Sollte ich die Ursache finden und sollte die mit der Installation irgendwie zutun haben, werde ich es hier posten.
Nochmals Danke
User avatar
secureIT
Level 4
Level 4
Posts: 366
Joined: Wed Dec 05, 2018 1:26 pm

Re: SOS: Rechner tot

Post by secureIT »

Ich gehe mal davon aus, es handelt sich bei Deiner Hardware um ein Notebook.
(zumindest lassen Deine bisherigen Antworten darauf schliessen)

Fehlerbehebung Notebook wenn (wie beschrieben) stromlos machen nicht hilft:

Meist liegt es an defekter Hardware, wenn das Bios nicht anläuft.

1. Akku rausnehmen und nur Netzteil anschliessen (Akku könnte defekt sein mit Kurzschluss)

Das Netzteil hat in der Regel eine Bereitschafts LED - falls die nicht leuchtet : Netzteil austauschen.

kein Erfolg ? weiter >

Akku draußen lassen

3. Falls das DVD Laufwerk ein Einschub ist : entfernen und neu einrasten.

Startversuch

kein Erfolg ? weiter >

4. Festplatte ausbauen
DVD Laufwerk eingerastet ?
Live-DVD einlegen und Startversuch

kein Erfolg ? weiter >

5. Konstellation wie unter 4.

Ram Bausteine : falls 2 verbaut einen rausnehmen und Startversuch
dann RAMs gegeneinander tauschen und wieder Startversuch

kein Erfolg ? weiter >


5. Man glaubt es kaum - das Bios sollte starten auch wenn die CMOS-Batterie leer ist.
Es gibt aber den seltenen Fall, dass die CMOS-Batterie nicht nur leer ist sondern intern kurzgeschlossen (wegen Zelldefekt).
Dann geht auch nichts mehr ......
Also letzter Versuch: CMOS Batterie ausbauen
Startversuch

wenn das auch nicht hilft wäre auch noch die Grafikkarte zu überprüfen - aber dazu bräuchtest Du bei einem NB
eine Ersatzkarte
- und falls die Grafik im Prozessor integriert ist hilft das auch nicht weiter.

Läuft denn wenigstens der Lüfter ?

Hilfreich wäre ggf., wenn Du das NB/PC Modell nennen würdest.
Da gibts je nach Modell auch noch "Fallstricke", die ggf. beachtenswert wären
.
behrooz
Level 1
Level 1
Posts: 6
Joined: Mon May 17, 2021 5:08 am

Re: SOS: Rechner tot

Post by behrooz »

secureIT wrote:
Mon May 17, 2021 2:09 pm
Ich gehe mal davon aus, es handelt sich bei Deiner Hardware um ein Notebook.
(zumindest lassen Deine bisherigen Antworten darauf schliessen)

Fehlerbehebung Notebook wenn (wie beschrieben) stromlos machen nicht hilft:

Meist liegt es an defekter Hardware, wenn das Bios nicht anläuft.

1. Akku rausnehmen und nur Netzteil anschliessen (Akku könnte defekt sein mit Kurzschluss)

Das Netzteil hat in der Regel eine Bereitschafts LED - falls die nicht leuchtet : Netzteil austauschen.

....
....

Da gibts je nach Modell auch noch "Fallstricke", die ggf. beachtenswert wären
Danke für all die Anweisungen. Ich werde sehen was sich machen lässt. Jednefalls werde ich hier das Ergebnis allen mitteilen sollte ich den Grund finden.
Post Reply