WLAN-Verbindung bricht ab, Rechner läuft heiß

Support-Forum für deutschsprachige Benutzer

Moderator: karlchen

Post Reply
Thomas42
Level 1
Level 1
Posts: 8
Joined: Tue Sep 27, 2022 11:15 am

WLAN-Verbindung bricht ab, Rechner läuft heiß

Post by Thomas42 »

Hallo!
Kann mir wer von euch helfen? Bei mir bricht in schöner Regelmäßigkeit die WLAN-Verbindung ab, bevorzugt in Videokonferenzen. Dabei sind wir ans Glasfasernetz angeschlossen und alle anderen in meiner Wohnung haben keine bzw. kaum Probleme mit dem WLAN.

Hier die Infos zu meinem System:

Code: Select all

System:
  Kernel: 5.15.0-48-generic x86_64 bits: 64 compiler: gcc v: 11.2.0
    Desktop: Cinnamon 5.4.12 tk: GTK 3.24.33 wm: Mutter vt: 7
    dm: LightDM 1.30.0 Distro: Linux Mint 21 Vanessa base: Ubuntu 22.04 jammy
Machine:
  Type: Convertible System: HP
    product: HP Pavilion x360 Convertible 14-dh1xxx v: Type1ProductConfigId
    serial: <superuser required> Chassis: type: 31
    serial: <superuser required>
  Mobo: HP model: 866F v: 90.08 serial: <superuser required> UEFI: Insyde
    v: F.06 date: 12/03/2019
Battery:
  ID-1: BAT0 charge: 23.2 Wh (58.9%) condition: 39.4/39.4 Wh (100.0%)
    volts: 11.3 min: 11.6 model: 313-54-5D-A HT03041XL type: Li-ion
    serial: <filter> status: Discharging
  Device-1: hid-0018:04F3:23DD.0001-battery model: ELAN2514:00 04F3:23DD
    serial: N/A charge: N/A status: N/A
CPU:
  Info: quad core model: Intel Core i5-10210U bits: 64 type: MT MCP
    smt: enabled arch: Comet/Whiskey Lake note: check rev: C cache: L1: 256 KiB
    L2: 1024 KiB L3: 6 MiB
  Speed (MHz): avg: 615 high: 696 min/max: 400/4200 cores: 1: 600 2: 600
    3: 627 4: 696 5: 600 6: 600 7: 600 8: 600 bogomips: 33599
  Flags: avx avx2 ht lm nx pae sse sse2 sse3 sse4_1 sse4_2 ssse3 vmx
Graphics:
  Device-1: Intel CometLake-U GT2 [UHD Graphics] vendor: Hewlett-Packard
    driver: i915 v: kernel ports: active: eDP-1 empty: HDMI-A-1 bus-ID: 00:02.0
    chip-ID: 8086:9b41 class-ID: 0300
  Device-2: NVIDIA GM108M [GeForce MX130] vendor: Hewlett-Packard
    driver: nvidia v: 515.65.01 pcie: speed: 5 GT/s lanes: 4 bus-ID: 02:00.0
    chip-ID: 10de:174d class-ID: 0302
  Device-3: Lite-On HP Wide Vision HD Camera type: USB driver: uvcvideo
    bus-ID: 1-4:3 chip-ID: 04ca:709d class-ID: 0e02
  Display: x11 server: X.Org v: 1.21.1.3 driver: X:
    loaded: modesetting,nvidia unloaded: fbdev,nouveau,vesa gpu: i915
    display-ID: :0 screens: 1
  Screen-1: 0 s-res: 1920x1080 s-dpi: 96 s-size: 508x286mm (20.0x11.3")
    s-diag: 583mm (23")
  Monitor-1: eDP-1-1 mapped: eDP-1 model: LG res: 1920x1080 hz: 60 dpi: 158
    size: 309x174mm (12.2x6.9") diag: 355mm (14") modes: 1920x1080
  OpenGL: renderer: NVIDIA GeForce MX130/PCIe/SSE2
    v: 4.6.0 NVIDIA 515.65.01 direct render: Yes
Audio:
  Device-1: Intel Comet Lake PCH-LP cAVS vendor: Hewlett-Packard
    driver: snd_hda_intel v: kernel bus-ID: 00:1f.3 chip-ID: 8086:02c8
    class-ID: 0403
  Sound Server-1: ALSA v: k5.15.0-48-generic running: yes
  Sound Server-2: PulseAudio v: 15.99.1 running: yes
  Sound Server-3: PipeWire v: 0.3.48 running: yes
Network:
  Device-1: Realtek RTL8821CE 802.11ac PCIe Wireless Network Adapter
    vendor: Hewlett-Packard driver: rtw_8821ce v: N/A pcie: speed: 2.5 GT/s
    lanes: 1 port: 3000 bus-ID: 04:00.0 chip-ID: 10ec:c821 class-ID: 0280
  IF: wlo1 state: up mac: <filter>
Bluetooth:
  Device-1: Realtek Bluetooth 4.2 Adapter type: USB driver: btusb v: 0.8
    bus-ID: 1-10:4 chip-ID: 0bda:b00a class-ID: e001 serial: <filter>
  Report: hciconfig ID: hci0 rfk-id: 4 state: down
    bt-service: enabled,running rfk-block: hardware: no software: yes
    address: <filter>
RAID:
  Hardware-1: Intel 82801 Mobile SATA Controller [RAID mode] driver: ahci
    v: 3.0 port: 5060 bus-ID: 00:17.0 chip-ID: 8086:282a rev: class-ID: 0104
Drives:
  Local Storage: total: 504.19 GiB used: 398.79 GiB (79.1%)
  ID-1: /dev/nvme0n1 vendor: Intel model: HBRPEKNX0202AH size: 476.94 GiB
    speed: 15.8 Gb/s lanes: 2 type: SSD serial: <filter> rev: HPS1 temp: 28.9 C
    scheme: GPT
  ID-2: /dev/nvme1n1 vendor: Intel model: HBRPEKNX0202AHO size: 27.25 GiB
    speed: 15.8 Gb/s lanes: 2 type: SSD serial: <filter> rev: HPS2 temp: 33.9 C
Partition:
  ID-1: / size: 466.23 GiB used: 398.33 GiB (85.4%) fs: ext4 dev: /dev/dm-1
    mapped: vgmint-root
  ID-2: /boot size: 703.1 MiB used: 461.1 MiB (65.6%) fs: ext4
    dev: /dev/nvme0n1p2
  ID-3: /boot/efi size: 511 MiB used: 5.2 MiB (1.0%) fs: vfat
    dev: /dev/nvme0n1p1
Swap:
  ID-1: swap-1 type: partition size: 980 MiB used: 0 KiB (0.0%) priority: -2
    dev: /dev/dm-2 mapped: vgmint-swap_1
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 47.0 C pch: 45.0 C mobo: 41.0 C gpu: nvidia
    temp: 46 C
  Fan Speeds (RPM): N/A
Repos:
  Packages: 2901 apt: 2899 snap: 2
  No active apt repos in: /etc/apt/sources.list
  Active apt repos in: /etc/apt/sources.list.d/official-package-repositories.list
    1: deb https://mirror.dogado.de/linuxmint vanessa main upstream import backport
    2: deb http://mirror.ipb.de/ubuntu jammy main restricted universe multiverse
    3: deb http://mirror.ipb.de/ubuntu jammy-updates main restricted universe multiverse
    4: deb http://mirror.ipb.de/ubuntu jammy-backports main restricted universe multiverse
    5: deb http://security.ubuntu.com/ubuntu/ jammy-security main restricted universe multiverse
  Active apt repos in: /etc/apt/sources.list.d/teams.list
    1: deb [arch=amd64 signed-by=/usr/share/keyrings/ms-teams.gpg] https://packages.microsoft.com/repos/ms-teams stable main
  Active apt repos in: /etc/apt/sources.list.d/ubuntuhandbook1-avidemux-focal.list
    1: deb http://ppa.launchpad.net/ubuntuhandbook1/avidemux/ubuntu jammy main
  No active apt repos in: /etc/apt/sources.list.d/virtualbox.list
Info:
  Processes: 301 Uptime: 11h 43m wakeups: 15 Memory: 15.33 GiB
  used: 2.74 GiB (17.9%) Init: systemd v: 249 runlevel: 5 Compilers:
  gcc: 11.2.0 alt: 11/9 Shell: Bash v: 5.1.16 running-in: gnome-terminal
  inxi: 3.3.13
Danke und LG
Last edited by Thomas42 on Wed Sep 28, 2022 8:59 am, edited 3 times in total.
User avatar
ehtron
Level 10
Level 10
Posts: 3021
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: WLAN-Verbindung bricht ab, Rechner läuft heiß

Post by ehtron »

Hi :)
genutztes system/desktop? oder inxi -Fzr info als codeblock! </> (mache dich bitte in den deutschen info threads oben schlau, oder auch in anderen threads zu ersehen, welche infos hier im start post erwartet werden.
den dahingehend bitte ändern.)
diese info ist für auch für jemanden der hier in ein paar jahren liest, existentiell.
die Angaben gehören nicht in die Sig, da sie nach änderung nicht mehr zum posting passen.
am besten erst querlesen, dann posten.
Lg. Ehtron :)
Keine Hilfe bei fehlender System / Desktop Angabe.
Ich gebe Hilfe zur Selbsthilfe.
Thomas42
Level 1
Level 1
Posts: 8
Joined: Tue Sep 27, 2022 11:15 am

Re: WLAN-Verbindung bricht ab, Rechner läuft heiß

Post by Thomas42 »

Passt das so?
sleeper12
Level 20
Level 20
Posts: 11153
Joined: Thu May 25, 2017 3:22 pm

Re: WLAN-Verbindung bricht ab, Rechner läuft heiß

Post by sleeper12 »

Was zeigt das:

Code: Select all

iwconfig
Thomas42
Level 1
Level 1
Posts: 8
Joined: Tue Sep 27, 2022 11:15 am

Re: WLAN-Verbindung bricht ab, Rechner läuft heiß

Post by Thomas42 »

iwconfig:

Code: Select all

lo        no wireless extensions.

wlo1      IEEE 802.11  ESSID:"FRITZ!Box 6660 Cable OL"  
          Mode:Managed  Frequency:2.442 GHz  Access Point: 1C:ED:6F:D3:50:8A   
          Bit Rate=52 Mb/s   Tx-Power=20 dBm   
          Retry short limit:7   RTS thr:off   Fragment thr:off
          Power Management:off
          Link Quality=62/70  Signal level=-48 dBm  
          Rx invalid nwid:0  Rx invalid crypt:0  Rx invalid frag:0
          Tx excessive retries:2  Invalid misc:116   Missed beacon:0
Last edited by Thomas42 on Wed Sep 28, 2022 8:58 am, edited 2 times in total.
User avatar
db91595
Level 2
Level 2
Posts: 66
Joined: Mon Jun 28, 2021 5:48 am
Location: Germany

Re: WLAN-Verbindung bricht ab, Rechner läuft heiß

Post by db91595 »

Hi @Thomas42

Glasfasernetz heißt "nicht" das du sehr schnelles WLAN hast.
Da wirkt zusammen: wie gut ist die FritzBox(WLAN) - Entfernung zum PC - WLAN-Modem im PC.
UND eine Video-Verbindung über WLAN braucht "Tempo/Durchsatz".

Gönne dir mal "nmcli dev wifi list".
Evtl. ist das WLAN-Modul im PC "zu lahm".
LG
Dietmar

Ich versuche "Hilfe" zur "Selbsthilfe" zu geben. Wenn es gelingt - freue ich mich. :-)
User avatar
ehtron
Level 10
Level 10
Posts: 3021
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: WLAN-Verbindung bricht ab, Rechner läuft heiß

Post by ehtron »

Hi :)
hilfe.... bitte ändere deine terminal ausgaben auf codeblock </>, nicht zitat

und
in synaptic rtl8821ce-dkms installieren

und sendekanal in der FBox ändern... wie du siehst gibts da nen stärkeren auf dem selben kanal.
btw. die ssid ändert man sofort nach inbetriebname der box.
Last edited by ehtron on Wed Sep 28, 2022 8:58 am, edited 2 times in total.
Lg. Ehtron :)
Keine Hilfe bei fehlender System / Desktop Angabe.
Ich gebe Hilfe zur Selbsthilfe.
Thomas42
Level 1
Level 1
Posts: 8
Joined: Tue Sep 27, 2022 11:15 am

Re: WLAN-Verbindung bricht ab, Rechner läuft heiß

Post by Thomas42 »

nmcli dev wifi list:

Code: Select all

IN-USE  BSSID              SSID                     MODE   CHAN  RATE        SIGNAL  BARS  SECURITY  
        38:10:D5:C8:60:37  Biontech_5G_beta         Infra  7     405 Mbit/s  94      ▂▄▆█  WPA2      
        1C:ED:6F:D3:50:8A  FRITZ!Box 6660 Cable OL  Infra  7     270 Mbit/s  44      ▂▄__  WPA2      
*       2C:91:AB:06:DE:CC  FRITZ!Box 6660 Cable OL  Infra  7     540 Mbit/s  30      ▂___  WPA2      
        D4:86:60:3D:52:82  --                       Infra  104   540 Mbit/s  30      ▂___  WPA2      
        D4:86:60:3D:52:7F  --                       Infra  104   540 Mbit/s  30      ▂___  WPA2 WPA3 
        C8:0E:14:6D:E0:48  FRITZ!Box 7490           Infra  104   405 Mbit/s  27      ▂___  WPA2      
        E8:DF:70:86:42:2F  FRITZ!Box 4040 BW        Infra  116   270 Mbit/s  22      ▂___  WPA2      
        1C:ED:6F:EB:EC:C0  FRITZ!Box 6660 Cable XG  Infra  108   540 Mbit/s  19      ▂___  WPA2   
Last edited by Thomas42 on Wed Sep 28, 2022 8:58 am, edited 3 times in total.
Thomas42
Level 1
Level 1
Posts: 8
Joined: Tue Sep 27, 2022 11:15 am

Re: WLAN-Verbindung bricht ab, Rechner läuft heiß

Post by Thomas42 »

ehtron wrote:
Wed Sep 28, 2022 8:51 am

in synaptic rtl8821ce-dkms installieren
Das ist bereits installiert.
Last edited by Thomas42 on Wed Sep 28, 2022 9:21 am, edited 1 time in total.
Thomas42
Level 1
Level 1
Posts: 8
Joined: Tue Sep 27, 2022 11:15 am

Re: WLAN-Verbindung bricht ab, Rechner läuft heiß

Post by Thomas42 »

ehtron wrote:
Wed Sep 28, 2022 8:51 am
und sendekanal in der FBox ändern... wie du siehst gibts da nen stärkeren auf dem selben kanal.
btw. die ssid ändert man sofort nach inbetriebname der box.
Beim anderen Router ("Biontech") handelt es sich um meine alte Fritzbox, die ich in mein Netzwerk ("Mesh") eingebunden habe, um die Sendeleistung (in einem anderen Raum) zu erhöhen. Dies war eines meiner vielen, letztlich erfolglosen Experimente, um das WLAN stabil zu bekommen.
Die Tatsache, das die "Fritzbox Cable OL" zweimal aufgelistet ist, liegt wahrscheinlich daran, dass ich mir einen Repeater angeschafft habe, der zwischen den beiden Räumen an der Steckdose hängt.
User avatar
ehtron
Level 10
Level 10
Posts: 3021
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: WLAN-Verbindung bricht ab, Rechner läuft heiß

Post by ehtron »

Hi :)
Biontech_5G_beta
sendet auf dem selben kanal und das auch noch wesentlich stärker... das kann nix vernünftiges geben.
Lg. Ehtron :)
Keine Hilfe bei fehlender System / Desktop Angabe.
Ich gebe Hilfe zur Selbsthilfe.
Thomas42
Level 1
Level 1
Posts: 8
Joined: Tue Sep 27, 2022 11:15 am

Re: WLAN-Verbindung bricht ab, Rechner läuft heiß

Post by Thomas42 »

ehtron wrote:
Wed Sep 28, 2022 9:26 am
Hi :)
Biontech_5G_beta
sendet auf dem selben kanal und das auch noch wesentlich stärker... das kann nix vernünftiges geben.
Hallo,
danke, dass Du mir hilfst!
Auch, wenn ich vermute, dass es nicht am Funkkanal liegt (das Problem trat schon auf als ich nur eine Fritzbox in Betrieb hatte) kann ich das gerne mal versuchen. Dazu habe ich aber noch eine Frage: in den Funkkanal-EInstellungen steht, dass der Kanal automatisch ausgewählt wird. Ich hatte das so verstanden, dass die Fritzbox immer den Kanal wählt, der gerade frei ist. Oder liege ich da falsch?
Wie soll ich vorgehen? Soll ich den beiden FRitzboxen einfach irgendwelche Kanäle zuweisen, Hauptsache es sind nicht die selben?

LG
User avatar
ehtron
Level 10
Level 10
Posts: 3021
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: WLAN-Verbindung bricht ab, Rechner läuft heiß

Post by ehtron »

HI :)
das funktioniert nicht zuverlässig.

schau dir die belegung in der box an und wähle einen freien, oder wenigstens schwach belegten kanal aus.
Lg. Ehtron :)
Keine Hilfe bei fehlender System / Desktop Angabe.
Ich gebe Hilfe zur Selbsthilfe.
User avatar
db91595
Level 2
Level 2
Posts: 66
Joined: Mon Jun 28, 2021 5:48 am
Location: Germany

Re: WLAN-Verbindung bricht ab, Rechner läuft heiß

Post by db91595 »

WLAN ist "nichts einfaches".

Wenn das was bei "nmcli dev wifi list" gezeigt wird deine aktuelle Situation ist (räumlich) und du es kannst
dann stell mal Biontech auf einen anderen Kanal ein. z.B. auf Kanal 12 statt 7.

Alles was da an Signalen im PC einläuft beeinflusst sich auch gegenseitig (mehr oder weniger).
Da Biontech das stärkste Signal ist sollte darüber auch "das Beste" WLAN laufen.
Die FritzBox funkt zwar mit einer höheren Datenrate (540 Mbit/s) aber die Signalstärke ist deutlich schwächer.
LG
Dietmar

Ich versuche "Hilfe" zur "Selbsthilfe" zu geben. Wenn es gelingt - freue ich mich. :-)
sleeper12
Level 20
Level 20
Posts: 11153
Joined: Thu May 25, 2017 3:22 pm

Re: WLAN-Verbindung bricht ab, Rechner läuft heiß

Post by sleeper12 »

Nur eine Vermutung, aber Sie könnten #1.10 hier versuchen:
https://easylinuxtipsproject.blogspot.c ... tml#ID1.10

Wenn das nicht hilft, entfernen Sie es gemäß #1.10.1.
Bernibär
Level 1
Level 1
Posts: 46
Joined: Thu Mar 01, 2018 3:07 pm

Re: WLAN-Verbindung bricht ab, Rechner läuft heiß

Post by Bernibär »

Prinzipiell kannst du die zweite Fritte nicht als Mesh eingebunden haben, da es dann nur ein WLAN gibt und sich die Meshgeräte die Daten von der "Haupt"-Fritte holen.
Der Treiber für das WLAN-Modul ist falsch installiert oder du hast bei dem inxi Fehler bei der Übertragung gemacht. Laut inxi hast dein WLAN 2,5 GB/s Geschwindigkeit.
Network:
Device-1: Realtek RTL8821CE 802.11ac PCIe Wireless Network Adapter
vendor: Hewlett-Packard driver: rtw_8821ce v: N/A pcie: speed: 2.5 GT/s
Thomas42
Level 1
Level 1
Posts: 8
Joined: Tue Sep 27, 2022 11:15 am

Re: WLAN-Verbindung bricht ab, Rechner läuft heiß

Post by Thomas42 »

Prinzipiell kannst du die zweite Fritte nicht als Mesh eingebunden haben, da es dann nur ein WLAN gibt und sich die Meshgeräte die Daten von der "Haupt"-Fritte holen.
Der Treiber für das WLAN-Modul ist falsch installiert oder du hast bei dem inxi Fehler bei der Übertragung gemacht. Laut inxi hast dein WLAN 2,5 GB/s Geschwindigkeit.
Hallo!
Leider kann ich mit deinen Hinweisen nicht so viel anfangen. Kannst Du mir erklären, was ich ändern muss damit mein WLAN-Verbindung nicht ständig abbricht? Also wie soll ich was in das Mesh-Netzwerk einbinden?
Und wie kann ich den Treiber richtig installieren bzw. den Fehler bei der Übertragung verhindern?
Ich versteh leider nur Bahnhof. Und das Problem besteht immer noch, obwohl ich inzwischen alle Tipps von weiter oben ausprobiert habe.
Bernibär
Level 1
Level 1
Posts: 46
Joined: Thu Mar 01, 2018 3:07 pm

Re: WLAN-Verbindung bricht ab, Rechner läuft heiß

Post by Bernibär »

Bei einem Mesh hätte das alles eine ID und deine WLAN-Geräte würde klammheimlich den Zugangspunkt ändert, wenn sie sich bewegen.
Guck mal hier, da hat das AVM anscheinend gut beschrieben.
https://avm.de/service/mesh/faqs/fritzb ... inrichten/
Post Reply

Return to “Deutsch - German”