Softwareverwaltung lässt sich nicht mehr starten!

German Forum

Moderators: karlchen, Cosmo.

MintFred
Level 1
Level 1
Posts: 37
Joined: Sat Dec 14, 2013 9:31 am

Softwareverwaltung lässt sich nicht mehr starten!

Postby MintFred » Sat Dec 14, 2013 9:44 am

Ich habe heute Linux Mint 16 Petra Cinnamon installiert und auch ein paar Programme mit der Softwareverwaltung installiert und entfernt aber plötzlich lässt sich die Softwareverwaltung nicht mehr starten!? Kann mir jemand helfen, hab keine Ahnung was zu tun ist?!

User avatar
karlchen
Level 16
Level 16
Posts: 6615
Joined: Sat Dec 31, 2011 7:21 am

Re: Softwareverwaltung lässt sich nicht mehr starten!

Postby karlchen » Sat Dec 14, 2013 9:54 am

Hallo, MintFred.

Bitte öffne ein Terminal Fenster. Hier gib bitte ein

Code: Select all

mintinstall
Das sollte die Softwareverwaltung starten. Interessant wären Fehlermeldungen, die im Terminalfenster erscheinen.
Im Terminalfenster führe bitte folgendes aus:

Code: Select all

inxi -r
Das wird ausgeben, welche Repository Listen dein Mint 16 verwendet. Sollte dort was "Unverdauliches" drinstehen, dann verabschieden sich mintinstall, mintupdate und synaptic schon mal gerne grußlos. Darum wäre es sinnvoll, zu prüfen, ob so ein Fehler hier vorliegt.

Grüße,
Karl
Last edited by karlchen on Sat Dec 14, 2013 12:36 pm, edited 1 time in total.
Image

MintFred
Level 1
Level 1
Posts: 37
Joined: Sat Dec 14, 2013 9:31 am

Re: Softwareverwaltung lässt sich nicht mehr starten!

Postby MintFred » Sat Dec 14, 2013 10:16 am

Danke für die Tips, hab sie gleich befolgt aber beim ersten kamen keine Fehlermeldungen und bei inix -r kam das: Der Befehl »inix« wurde nicht gefunden, meinten Sie vielleicht:
Befehl »ninix« aus dem Paket »ninix-aya« (universe)
Befehl »init« aus dem Paket »upstart« (main)
inix: Befehl nicht gefunden.

User avatar
karlchen
Level 16
Level 16
Posts: 6615
Joined: Sat Dec 31, 2011 7:21 am

Re: Softwareverwaltung lässt sich nicht mehr starten!

Postby karlchen » Sat Dec 14, 2013 12:38 pm

Hallo, MintFred.

Sorry, ich sollte mir eine Auto-Korrektur basteln, die aus "inix" sofort "inxi" macht. Ich vertippe mich in 50% aller Fälle, wenn ich "inxi" tippen will. :oops:
Also bitte mit

Code: Select all

inxi -r
noch mal versuchen. Das geht dann und liefert die gewünschte Übersicht.

Karl
Image

MintFred
Level 1
Level 1
Posts: 37
Joined: Sat Dec 14, 2013 9:31 am

Re: Softwareverwaltung lässt sich nicht mehr starten!

Postby MintFred » Sat Dec 14, 2013 6:21 pm

Hallo Karl, jetzt hat es geklappt. Bei inxi -r kommt:
Repos: Active apt sources in file: /etc/apt/sources.list.d/official-package-repositories.list
deb http://packages.linuxmint.com petra main upstream import #id:linuxmint_main
deb http://extra.linuxmint.com petra main #id:linuxmint_extra
deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu saucy main restricted universe multiverse
deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu saucy-updates main restricted universe multiverse
deb http://security.ubuntu.com/ubuntu/ saucy-security main restricted universe multiverse
deb http://archive.canonical.com/ubuntu/ saucy partner
Ich versteh nur leider nicht wie mir das weiter helfen soll!?

User avatar
karlchen
Level 16
Level 16
Posts: 6615
Joined: Sat Dec 31, 2011 7:21 am

Re: Softwareverwaltung lässt sich nicht mehr starten!

Postby karlchen » Sat Dec 14, 2013 6:33 pm

Hallo, MintFred.
Ich versteh nur leider nicht wie mir das weiter helfen soll!?
Nun mal langsam mit die jungen Pferde. Ohne Fehlermeldung, die verrät, warum mintinstall nicht anlaufen will, bleibt nur, die üblichen Verdächtigen zu überprüfen. Normale Routine.
Gutes Ergebnis: "inxi -r" läßt Fehler in der Repository Liste als Fehlerquelle ausscheiden. Also Liste OK.
Nächster Versuch:

Code: Select all

sudo apt-get update
Lokalen Cache der Softwareliste auffrischen. - Das macht Software Manager nämlich auch beim Starten (und der kann ganz schön lange dafür brauchen.)

Mal unabhängig von dem Ergebnis des "sudo apt-get update":
  • Hast du mal überprüft, ob vielleicht noch ein "Zombie" Prozess mininstall existiert? Der könnte einen erneuten Start des Software Managers ins Leere laufen lassen.
  • Hast du versucht, dich einmal vom System abzumelden und wieder neu anzumelden? (GUI wird dabei kurzzeitg beendet und neu gestartet.)
  • Hast du versucht, den Rechner zu rebooten? (Manchmal "tut Reboot gut", weil nämlich auch "untote" Zombie Prozesse dabei verschwinden.)
Grüße
Karl
Image

MintFred
Level 1
Level 1
Posts: 37
Joined: Sat Dec 14, 2013 9:31 am

Re: Softwareverwaltung lässt sich nicht mehr starten!

Postby MintFred » Sun Dec 15, 2013 4:12 am

Hallo Karl!

Also ich habe sudo apt-get update ausgeführt und jetzt funktioniert es wieder. Herzlichen Dank für die Hilfe! :D

User avatar
karlchen
Level 16
Level 16
Posts: 6615
Joined: Sat Dec 31, 2011 7:21 am

Re: Softwareverwaltung lässt sich nicht mehr starten!

Postby karlchen » Sun Dec 15, 2013 12:46 pm

Hallo, MintFred.

Jetzt bin ich baff. :? Hatte nicht damit gerechnet, dass ein simples "sudo apt-get update" die Softwareverwaltung (mintinstall) überreden könnte, wieder mitzuspielen. Freut mich natürlich trotzdem, dass die Lösung so überraschend unkomplziert war.

Grüße,
Karl
Image

hondaguenni
Level 1
Level 1
Posts: 1
Joined: Sat Feb 01, 2014 6:05 pm

Re: Softwareverwaltung lässt sich nicht mehr starten!

Postby hondaguenni » Sat Feb 01, 2014 6:11 pm

Hallo Karlchen,
von mir auch:
vielen Dank!
Mit einer Antwort zwei Mintis glücklich gemacht!

Danke
Günni


Return to “Deutsch (German)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests