Netzwerkfehler nach Fritzbox Installation

German Forum

Moderator: karlchen

Raghu123
Level 1
Level 1
Posts: 10
Joined: Mon Sep 04, 2017 9:23 am

Netzwerkfehler nach Fritzbox Installation

Postby Raghu123 » Mon Sep 04, 2017 9:49 am

Hallo,
evtl gibts da ja schon eine Antwort-hab aber nichts gefunden.
Linuxmint 18.2 Cinnamon:
Nach der Installation einer neuen Fritzbox 6490 hat das Mailprogramm und der Browser nicht mehr automatisch zugang zum Internet.
nach eingabe von sudo dhclient(mit Passwort und sudo /etc/init.d/networking restart
funktioniert alles . Hab diese Befehle mal in einem Tutorial auf Youtube gefunden- weiss aber nicht was ich da wirklich tue....und wär natürlich schön, wenn ich das nicht immer extra eingeben müsste.
hab auch mal ein neues Linux auf einer anderen Platte installiert mit dem neuen Router, und da funktioniert alles einwandfrei...
wär schön, wenn mir jemand helfen könnte.
Raghu

User avatar
karlchen
Level 18
Level 18
Posts: 8032
Joined: Sat Dec 31, 2011 7:21 am
Location: Germany

Re: Netzwerkfehler nach Fritzbox Installation

Postby karlchen » Mon Sep 04, 2017 3:20 pm

'n Abend, Raghu.

Eine neue Fritzbox bedeutet aus Sicht deines Rechners ein neues Netzwerk.
Darum solltest du auf dem Rechner, der sich vorher mit der alten Fritzbox automatisch verbunden hat, die alte Fritzbox aus der Liste der Netzwerkverbindungen entfernen.
Wenn die neue Fritzbox bereits in der Liste drinsteht, dann sicherstellen, dass "automatisch verbinden" aktiviert ist.
Wenn die neue Fritzbox noch nicht getragen sein sollte, diese entdecken lassen und die Anmeldeangaben eingeben.

Hoffe, das hilft,
Karl
Image
Old bugs good, new bugs bad! Updates are evil: might fix old bugs and introduce no new ones.

Raghu123
Level 1
Level 1
Posts: 10
Joined: Mon Sep 04, 2017 9:23 am

Re: Netzwerkfehler nach Fritzbox Installation

Postby Raghu123 » Tue Sep 05, 2017 3:13 am

Hallo,
ich hab nur eine Netzwerkverbindung. ( Kabelnetzwerkverbindung 1)
vermute ,dass es da ein programm oder Script gibt, wo noch der alte Router drinsteht. Wo wäre die evtl und wie heisst sie?
Grüsse Raghui
und danke schonmal für die Antwort...

User avatar
ehtron
Level 4
Level 4
Posts: 396
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Netzwerkfehler nach Fritzbox Installation

Postby ehtron » Tue Sep 05, 2017 9:21 am

Hi :)
wie karlchen schon sagte, die ethernet verbindung in netzwerkverbindungen löschen..

lan kabel raus, nen moment warten, lan kabel wieder rein.
Lg. Ehtron :)

Raghu123
Level 1
Level 1
Posts: 10
Joined: Mon Sep 04, 2017 9:23 am

Re: Netzwerkfehler nach Fritzbox Installation

Postby Raghu123 » Tue Sep 05, 2017 2:24 pm

Hallo,
das war jetzt verständlicher...hab ich gemacht. funktioniert leider auch nicht. D.h. wenn ich den Rechner neu starte hat es auch nicht automatrisch eine Internetverbindung- wenn ich dann die Verbindung trenne und neu verbinde ( Rechtsklick auf Netzwerksymbol usw) dann gehts. Seltsamerweise ist jetzt das Netzwerksymbol in der Leiste dunkel- nicht wie vorher hell.
gibts noch ne Idee?

User avatar
ehtron
Level 4
Level 4
Posts: 396
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Netzwerkfehler nach Fritzbox Installation

Postby ehtron » Wed Sep 06, 2017 6:53 am

Hi :)
sollte doch leicht zu finden sein...
die vom system neu erstellte ehternet verbindung bearbeiten und unter allgemein
automatisch und für alle erlauben ;)

manchmal ist auch ipV6 ignorieren vorteilhaft.
Lg. Ehtron :)

Raghu123
Level 1
Level 1
Posts: 10
Joined: Mon Sep 04, 2017 9:23 am

Re: Netzwerkfehler nach Fritzbox Installation

Postby Raghu123 » Fri Sep 08, 2017 10:53 am

ja hab ich... auch ipV6 ignorieren...
trotzdem keine automatische Internetverbindung nach Neustart.
Wenn ich die Kabelnetzwerkverbindung dann trenne und wieder neu anklicke dann gehts.

hier mal die Ausgabe von ifconfig:

enp3s0 Link encap:Ethernet Hardware Adresse 54:04:a6:a7:63:1d
inet Adresse:192.168.178.20 Bcast:192.168.178.255 Maske:255.255.255.0
inet6-Adresse: fe80::5604:a6ff:fea7:631d/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
inet6-Adresse: 2002:2edf:d006:0:abb3:dd2c:b956:1ce3/64 Gültigkeitsbereich:Global
UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metrik:1
RX-Pakete:2337 Fehler:0 Verloren:1 Überläufe:0 Fenster:0
TX-Pakete:2518 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Träger:0
Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
RX-Bytes:1446526 (1.4 MB) TX-Bytes:321276 (321.2 KB)

lo Link encap:Lokale Schleife
inet Adresse:127.0.0.1 Maske:255.0.0.0
inet6-Adresse: ::1/128 Gültigkeitsbereich:Maschine
UP LOOPBACK RUNNING MTU:65536 Metrik:1
RX-Pakete:642 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Fenster:0
TX-Pakete:642 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Träger:0
Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
RX-Bytes:62819 (62.8 KB) TX-Bytes:62819 (62.8 KB)

hilft das was?

Grüsse Raghu

User avatar
ehtron
Level 4
Level 4
Posts: 396
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Netzwerkfehler nach Fritzbox Installation

Postby ehtron » Fri Sep 08, 2017 11:04 am

Hi :)
zeig mal

Code: Select all

cat /etc/resolv.conf


alternativ
dem rechner eine feste ip adresse in deinem netz vergeben.
z.b. 192.168.178.100
255.255.255.0
Lg. Ehtron :)

Raghu123
Level 1
Level 1
Posts: 10
Joined: Mon Sep 04, 2017 9:23 am

Re: Netzwerkfehler nach Fritzbox Installation

Postby Raghu123 » Fri Sep 29, 2017 6:48 am

Gibts da ne schrit für Schritt anleitung? in der Fritzbox ist mir das klar aber die Netzwerkverbindungen in linux bräuchte ich schritt für schritt...wahrscheinlich gibts das ja schon?

Bis jetzt starte ich mit den 2 Befehlen in der Konsole immer neu und das funktioniert ja auch gut...ist aber nicht automatisch...
Raghu

User avatar
ehtron
Level 4
Level 4
Posts: 396
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Netzwerkfehler nach Fritzbox Installation

Postby ehtron » Fri Sep 29, 2017 7:10 am

Hi :)
bring doch bitte erstmal die geforderte info..

und schritt für schirtt? ist doch in
netzwerk im menü selbsterklärend.

ich spreche von netzwerk, nicht netzwerkverbindungen.. wobei eigentlich egal.

alternativ (erst im terminal testen)

Code: Select all

sytemctl restart network-manager


das könntest du auch in die /etc/rc.local setzen..
z.b. so

Code: Select all

sleep 15
sytemctl restart network-manager

exit 0


mit der sleep zeit kannst du spielen... evtl. kürzer z.b. 10 sekunden
Lg. Ehtron :)

Raghu123
Level 1
Level 1
Posts: 10
Joined: Mon Sep 04, 2017 9:23 am

Re: Netzwerkfehler nach Fritzbox Installation

Postby Raghu123 » Sun Oct 01, 2017 4:41 am

hab das mal probiert:
raghu-System-Product-Name ~ $ sytemctl restart network-manager
WARNING:root:could not open file '/etc/apt/sources.list'

Der Befehl »sytemctl« wurde nicht gefunden, meinten Sie vielleicht:
Befehl »systemctl« aus dem Paket »systemd« (main)
sytemctl: Befehl nicht gefunden.
raghu@raghu-System-Product-Name ~ $ cat /etc/resolv.conf
# Dynamic resolv.conf(5) file for glibc resolver(3) generated by resolvconf(8)
# DO NOT EDIT THIS FILE BY HAND -- YOUR CHANGES WILL BE OVERWRITTEN
nameserver 127.0.1.1
search fritz.box

Raghu123
Level 1
Level 1
Posts: 10
Joined: Mon Sep 04, 2017 9:23 am

Re: Netzwerkfehler nach Fritzbox Installation

Postby Raghu123 » Sun Oct 01, 2017 4:43 am

und:

raghu@raghu-System-Product-Name ~ $ cat /etc/resolv.conf
# Dynamic resolv.conf(5) file for glibc resolver(3) generated by resolvconf(8)
# DO NOT EDIT THIS FILE BY HAND -- YOUR CHANGES WILL BE OVERWRITTEN
nameserver 127.0.1.1
search fritz.box

gehts da dann irgendwie weiter?
und danke für die Hilfe...
Raghu

User avatar
ehtron
Level 4
Level 4
Posts: 396
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Netzwerkfehler nach Fritzbox Installation

Postby ehtron » Sun Oct 01, 2017 6:56 am

Hi :)
war ein vertipper drin, sorry.. hättste auch selbst drauf kommen können ;)

Code: Select all

systemctl restart network-manager


ist die fritz.box über http://fritz.box im browser zu erreichen?
Lg. Ehtron :)

hcentaur13
Level 3
Level 3
Posts: 126
Joined: Sat May 18, 2013 5:13 pm

Re: Netzwerkfehler nach Fritzbox Installation

Postby hcentaur13 » Mon Oct 02, 2017 4:00 am

Es ist heutzutage nun wirklich kein Hextenwek eine Fritzbox in Betrieb zu nehmen:

1. Schritt: Kabel lt. Bilder einstecken.
2. Schritt: Netzwerkbuche an PC einstecken
3. Schritt: Netzwerkmanager - Netzwerkverbindungen löschen; damit sind alle Unklarheiten beseitigt.
4. Neue Verbindung erzeugen. - alles auf auto(matik) stehen lassen.
5. Netzwerk AUS - tief Luft holen - Nertzwek EIN
6. Schritt: im WEB-Browser fritz.box ODER 192.168.178.1 (eines von beiden) eingeben und Enter
Schon erscheint die Startseite der Fritz.

Die Fritz dürfte jetzt nach dem Startcode, den Du vom Anbieter erhalten hast, fragen. Guck an die vom Anbieter erhaltene Anleitung! wie die Fritz selbst einzurichten ist.

Sie Einrichtung der Telefone ust im Handbuch der Fritz gut beschrieben.

Die Zeiten in denen man seinen Router und Netzwerkzugang noch zu Fuß einrichten mußte sind seit Jahrzehnten Gescgichte, Das macht man nur noch wenn man selbst weiß was man wo warum einzugeben hat.

Raghu123
Level 1
Level 1
Posts: 10
Joined: Mon Sep 04, 2017 9:23 am

Re: Netzwerkfehler nach Fritzbox Installation

Postby Raghu123 » Sat Oct 07, 2017 1:50 pm

Hallo,
das hat jetzt geklappt aber nicht mit restart network sondern mit sudo dhclient. in der erc/rc.local
Vielen Dank dafür.
noch ne kleine Frage: wozu ist das sleep 15 ? braucht es das? ist aber nur zu meinem Verständnis...

Vielen Dank
Raghu

User avatar
ehtron
Level 4
Level 4
Posts: 396
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Netzwerkfehler nach Fritzbox Installation

Postby ehtron » Sun Oct 08, 2017 10:31 am

Hi :)
dann solltest du mal erforschen warum der nicht von allein startet...

sleep.. habe ich in meinem post beschrieben .. was es ist sagt ja schon der name.
und in der rc.local ist es ganz sinnvoll zu warten, bis das netzwerk initialisiert ist.
also warte (sec) bevor der nächste befehl ausgeführt wird ;)
Lg. Ehtron :)

Raghu123
Level 1
Level 1
Posts: 10
Joined: Mon Sep 04, 2017 9:23 am

Re: Netzwerkfehler nach Fritzbox Installation

Postby Raghu123 » Mon Oct 09, 2017 12:59 pm

Ja danke das versteh ich jetzt- zumindest so halb...

wofür wär das jetzt gut noch weiter zu forschen ?
Es macht ja jetzt was ich will.

Irgendwann werd ich ja bestimmt mal wieder ne neue Installatin machen, dann hat sich das ja auch wieder erledigt. Oder?

Grüsse Raghu

Raghu123
Level 1
Level 1
Posts: 10
Joined: Mon Sep 04, 2017 9:23 am

Re: Netzwerkfehler nach Fritzbox Installation

Postby Raghu123 » Mon Oct 09, 2017 1:00 pm

Ach so ja dann halt noch: Ich wüsste jetzt nicht wie ich da weiter forschen könnte...also wenn Du tips hast ,probier ich natürlich gern was...
Raghu


Return to “Deutsch (German)”