Aneinanderhängen von Videofiles

German Forum

Moderator: karlchen

Roger_Whyte
Level 1
Level 1
Posts: 10
Joined: Thu Apr 27, 2017 8:04 am

Aneinanderhängen von Videofiles

Postby Roger_Whyte » Fri Sep 15, 2017 9:04 am

Hallo Linuxgemeinde,

Kennt jemand ein Tool, mit dem man mehrere Videofiles zu einem einzigen aneinanderhängen kann ? (zB mehrere MP4 Files mit gleichem Format)

User avatar
ehtron
Level 4
Level 4
Posts: 388
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Aneinanderhängen von Videofiles

Postby ehtron » Fri Sep 15, 2017 9:22 am

Hi :)

cat file1.mp4 file2.mp4 file3.mp4 usw > grossefile.mp4
Lg. Ehtron :)

User avatar
phd21
Level 14
Level 14
Posts: 5031
Joined: Thu Jan 09, 2014 9:42 pm
Location: Florida

Re: Aneinanderhängen von Videofiles

Postby phd21 » Fri Sep 15, 2017 12:41 pm

Hallo Roger_Whyte,

Ich habe gerade deinen Beitrag gelesen und die guten Antworten darauf. Hier sind auch meine Gedanken darüber.

Alle Video-Editoren können ganz einfach ein Video aus anderen Videos und Bildern erstellen. "Diashow" und "Filmemacher" können dies auch machen.

Von einer Konsolen-Terminal-Eingabeaufforderung können Sie auch "ffmpeg" verwenden, um ein Video aus anderen Videos und Bildern zu erstellen.

Code: Select all

ffmpeg -i video1.mp4 -i video2.mp4 -i video3.mp4  newvideo.mp4


Horizontal gestapelte Videos

Code: Select all

ffmpeg -i video1.mp4 -i video2.mp4 -i video3.mp4 -filter_complex hstack  newvideo.mp4


Vertikal gestapelte Videos

Code: Select all

ffmpeg -i video1.mp4 -i video2.mp4 -i video3.mp4 -filter_complex vstack  newvideo.mp4



Legen Sie diese Option "-r 30" ein, um die Videobildrate zu ändern oder zu bewahren.

Code: Select all

ffmpeg -i video1.mp4 -i video2.mp4 -i video3.mp4 -r 30 -filter_complex hstack  newvideo.mp4



hoffe das hilft dir ...
Last edited by phd21 on Fri Sep 15, 2017 2:46 pm, edited 1 time in total.
Phd21: Mint KDE 17.3 & 18.2, 64-bit Awesome OS, Ancient Dell OptiPlex 780 Core2Duo E8400 3GHz,3gb Ram,160gb hdd, Video: Intel 4 Graphics, DVD Lightscribe. Why I use KDE?:https://opensource.com/life/15/4/9-reasons-to-use-kde

Roger_Whyte
Level 1
Level 1
Posts: 10
Joined: Thu Apr 27, 2017 8:04 am

Re: Aneinanderhängen von Videofiles

Postby Roger_Whyte » Fri Sep 15, 2017 1:21 pm

Vielen Dank für die Lösungsvorschläge. Ich habe das ausprobiert, aber die Inputfiles werden nicht gefunden. In welchem Verzeichnis müssen die stehen?

User avatar
ehtron
Level 4
Level 4
Posts: 388
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Aneinanderhängen von Videofiles

Postby ehtron » Fri Sep 15, 2017 1:44 pm

hi :)
dürfte logisch sein, dass alle im selben verzeichnis liegen müssen ;)
und du im terminal natürlich drin stehen musst :)

da du leider nicht angegeben hast, welches system und desktop du benutzt,
ist auch nicht klar, ob es einen rechtsclick kontext-menüpunkt > im terminal öffnen, damit du gleich im passenden vereichnis stehst, bei dir gibt.
Lg. Ehtron :)

Roger_Whyte
Level 1
Level 1
Posts: 10
Joined: Thu Apr 27, 2017 8:04 am

Re: Aneinanderhängen von Videofiles

Postby Roger_Whyte » Fri Sep 15, 2017 2:20 pm

Danke für die Hinweise. Mit dem Terminal bin ich nicht so vertraut. Die Dateien stehen im Userverzeichnis / Öffentlich. Mit dem Rechtsklick kann ich das Terminal öffnen und die Befehle ausführen. ffmpeg erzeugt das neue File, es ist aber nur ein 0 Byte File. Mit cat habe ich gar keinen Erfolg. Es entsteht eine unendliche Folge von Zeichen im Terminal, aber kein Ergebnisfile.

Ich benutze MINT-18.1 - MATE-64 Bit

User avatar
phd21
Level 14
Level 14
Posts: 5031
Joined: Thu Jan 09, 2014 9:42 pm
Location: Florida

Re: Aneinanderhängen von Videofiles

Postby phd21 » Fri Sep 15, 2017 2:22 pm

Hallo "Roger_Whyte",
 
Wenn Sie Befehle vom Konsolen-Terminal in Bezug auf Dateien und Ordner ausführen, müssen Sie sich im selben Ordner wie die Dateien und / oder Ordner befinden oder den "Pfad" angeben. In diesem Fall, wenn Ihre Video-Dateien sind in der Videos-Ordner, dann in den Videos-Ordner, um die Befehle laufen.

Code: Select all

cd Videos


Oder verwenden Sie Ihren Dateimanager, um den Ordner mit den Dateien zu durchsuchen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen weißen Leerraum und wählen Sie Aktionen aus, öffnen Sie das Terminal und führen Sie dann die Befehle aus.

Hoffe das hilft ...
Phd21: Mint KDE 17.3 & 18.2, 64-bit Awesome OS, Ancient Dell OptiPlex 780 Core2Duo E8400 3GHz,3gb Ram,160gb hdd, Video: Intel 4 Graphics, DVD Lightscribe. Why I use KDE?:https://opensource.com/life/15/4/9-reasons-to-use-kde

User avatar
ehtron
Level 4
Level 4
Posts: 388
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Aneinanderhängen von Videofiles

Postby ehtron » Fri Sep 15, 2017 2:34 pm

Hi :)
liess doch bitte was ich geschrieben habe.
gibt es den genannten menüpunkt bei rechtsclick auf den ordner in dem die videos liegen?
vermute ja.
das du richtig bist, siehst du dann auch im terminal vor dem $ (promt)
und warum du trotz aufforderung dein system / desktop nicht nennst, erschliesst sich mir nicht.

sollte das nicht mehr kommen, bin ich raus.
in dem falle dir alles gut weiterhin.
Lg. Ehtron :)

Roger_Whyte
Level 1
Level 1
Posts: 10
Joined: Thu Apr 27, 2017 8:04 am

Re: Aneinanderhängen von Videofiles

Postby Roger_Whyte » Fri Sep 15, 2017 2:37 pm

Hallo phd21,

hatte das > vor dem Ergebnisfile vergessen. File wird jetzt erzeugt, aber nur file1.mp4 ist darin enthalten.
Verwendeter Befehl: cat v1.mp4 v2.mp4 >all.mp4
Was mache ich noch falsch?

Roger_Whyte
Level 1
Level 1
Posts: 10
Joined: Thu Apr 27, 2017 8:04 am

Re: Aneinanderhängen von Videofiles

Postby Roger_Whyte » Fri Sep 15, 2017 2:41 pm

Hallo ehtron,

auch Dir danke ich für die Mithilfe.
Die Info zu meinem System habe ich 8:20 gepostet.

User avatar
phd21
Level 14
Level 14
Posts: 5031
Joined: Thu Jan 09, 2014 9:42 pm
Location: Florida

Re: Aneinanderhängen von Videofiles

Postby phd21 » Fri Sep 15, 2017 2:47 pm

Hallo "Roger_Whyte",

In Linux muss die Rechtschreibung genau sein, und Groß- und Kleinbuchstaben sind wichtig.

Probier diese

Code: Select all

ffmpeg -i video1.mp4 -i video2.mp4 -i video3.mp4  newvideo.mp4
Last edited by phd21 on Fri Sep 15, 2017 2:55 pm, edited 1 time in total.
Phd21: Mint KDE 17.3 & 18.2, 64-bit Awesome OS, Ancient Dell OptiPlex 780 Core2Duo E8400 3GHz,3gb Ram,160gb hdd, Video: Intel 4 Graphics, DVD Lightscribe. Why I use KDE?:https://opensource.com/life/15/4/9-reasons-to-use-kde

Roger_Whyte
Level 1
Level 1
Posts: 10
Joined: Thu Apr 27, 2017 8:04 am

Re: Aneinanderhängen von Videofiles

Postby Roger_Whyte » Fri Sep 15, 2017 2:53 pm

Hallo phd21,

wie schon gesagt, mit
ffmpeg -i v1.mp4 -i v2.mp4 new.mp4
entsteht nur ein 0 Byte File.

Roger_Whyte
Level 1
Level 1
Posts: 10
Joined: Thu Apr 27, 2017 8:04 am

Re: Aneinanderhängen von Videofiles

Postby Roger_Whyte » Fri Sep 15, 2017 3:08 pm

Habe noch was herausgefunden:

muss die Optionen -strict und -2 verwenden.
Damit entsteht ein Ergebnisfile, das aber wie bei cat nur das erste File enthält.

User avatar
ehtron
Level 4
Level 4
Posts: 388
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Aneinanderhängen von Videofiles

Postby ehtron » Fri Sep 15, 2017 4:17 pm

Hi :)
wirklich alle filme vorhanden, und case sens angegeben?

Code: Select all

ls *.mp4
Lg. Ehtron :)

Roger_Whyte
Level 1
Level 1
Posts: 10
Joined: Thu Apr 27, 2017 8:04 am

Re: Aneinanderhängen von Videofiles

Postby Roger_Whyte » Sat Sep 16, 2017 5:44 am

Hallo ehtron und phd21,

Files werden mit ls *.mp4 richtig gezeigt.
Erstaunlich ist die Größe der Ergebnisfiles.
Mit ffmpeg wird aus v1.mp4 (4.8 MB) und v2.mp4 (8.5 MB) ein Ergebnis mit 1.9 MB.
Mit cat ist das Ergebnis 13.3 MB, was der Summe der beiden Inputs entspricht.
Zur Anzeige verwende ich VLC.
Kann es sein, das VLC ein Problem mit der Darstellung hat?

User avatar
ehtron
Level 4
Level 4
Posts: 388
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Aneinanderhängen von Videofiles

Postby ehtron » Sat Sep 16, 2017 9:06 am

Hi :)
alles zurück..
das scheint mit mp4 nicht zu gehen.. mache das immer mit mts aus video-cam... das geht.

mit mp4.. mal kurz gesuchmaschint..
https://www.bitblokes.de/mp4box-und-avimerge-videos-unter-linux-auf-der-kommandozeile-zusammenfuehren/

sorry für den falschen weg..
btw. mit ffmpeg oder avconf wird das video neu gerendert.. das ist sicher nicht sinn der sache, da sich die qualli verändert.
Lg. Ehtron :)

Roger_Whyte
Level 1
Level 1
Posts: 10
Joined: Thu Apr 27, 2017 8:04 am

Re: Aneinanderhängen von Videofiles

Postby Roger_Whyte » Sat Sep 16, 2017 10:50 am

Hallo ehtron,

habe MP4Box nachinstalliert und ausprobiert. Klappt auf Anhieb. Resultat wie gewünscht.
Super. Vielen Dank für die Hilfe.
Roger

User avatar
phd21
Level 14
Level 14
Posts: 5031
Joined: Thu Jan 09, 2014 9:42 pm
Location: Florida

Re: Aneinanderhängen von Videofiles

Postby phd21 » Sat Sep 16, 2017 11:54 am

Hallo "ehtron",

Das ist ein toller Link, danke.
Phd21: Mint KDE 17.3 & 18.2, 64-bit Awesome OS, Ancient Dell OptiPlex 780 Core2Duo E8400 3GHz,3gb Ram,160gb hdd, Video: Intel 4 Graphics, DVD Lightscribe. Why I use KDE?:https://opensource.com/life/15/4/9-reasons-to-use-kde

User avatar
phd21
Level 14
Level 14
Posts: 5031
Joined: Thu Jan 09, 2014 9:42 pm
Location: Florida

Re: Aneinanderhängen von Videofiles

Postby phd21 » Sat Sep 16, 2017 12:18 pm

Hallo "Roger_Whyte",

Ich habe viel mit dem Experimentieren getan. Hier finden Sie weitere Informationen

Ich benutze 3 Videos alle mp4-Format, 2 mit den gleichen Dimensionen 1280 x 720, und eine viel kleinere 292 x 240.

Die meisten der Konsolen-Terminal-Befehle würden mit Videos von der gleichen Art und Dimensionen arbeiten, aber nicht, wenn sie anders waren.

Ich bevorzuge Desktop-grafische (GUI) Anwendungen über die Konsolenbefehle.

Die hervorragende "Avidemux" Desktop-Anwendung war wirklich einfach, Videos von den gleichen Dimensionen zu kombinieren, einfach zu öffnen oder per Drag & Drop das erste Video und klicken Sie dann auf Datei -> Anhängen für das Hinzufügen der nächsten Videos in der gewünschten Reihenfolge, wählt es automatisch die Ausgabe mkv Video Format Container, dann klicken Sie auf Speichern. Funktioniert perfekt und war schnell.
http://www.journeybytes.com/2017/05/how-to-join-videos-without-conversion-using-avidemux.html

Wenn du das Format eines Videos ändern musst, um mit anderen Videos zusammenzupassen, um sie zu kommen, kannst du das zuerst machen.

Ändern der Auflösung eines Videos mit ffmpeg
http://www.bugcodemaster.com/article/changing-resolution-video-using-ffmpeg

So installieren Sie DmMediaConverter in Ubuntu
https://www.linuxhelp.com/how-to-install-dmmediaconverter-in-ubuntu/

ANMELDUNG VON VIDEOS OHNE UMWANDLUNG MIT MKVTOOLNIX
http://www.journeybytes.com/2017/05/how-to-join-videos-without-conversion-using-mkvtoolnix.html

Viele der Video-Redakteure, wie die wunderbare "Kdenlive", werden Sie automatisch bitten, die Abmessungen des Videoclips (Auflösung) in das gewünschte Videoformat des Projekts umzuwandeln, wenn Sie es Ihrem Projekt hinzufügen. Dann fügen Sie einfach die Videos zur Projektzeitleiste in der gewünschten Reihenfolge hinzu und klicken Sie in das gewünschte Videoformat.


hoffe das hilft dir
Phd21: Mint KDE 17.3 & 18.2, 64-bit Awesome OS, Ancient Dell OptiPlex 780 Core2Duo E8400 3GHz,3gb Ram,160gb hdd, Video: Intel 4 Graphics, DVD Lightscribe. Why I use KDE?:https://opensource.com/life/15/4/9-reasons-to-use-kde

User avatar
ehtron
Level 4
Level 4
Posts: 388
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Aneinanderhängen von Videofiles

Postby ehtron » Sat Sep 16, 2017 12:23 pm

Hi :)
wenn die videos unterschiedliche formate haben, importiere ich sie in
z.b. openshot (2.40) und exportiere sie so wie ich sie haben möchte.
Lg. Ehtron :)


Return to “Deutsch (German)”