Fehler beim hochfahren mit zusätzlichen HDs

German Forum

Moderator: karlchen

Post Reply
Sheltieknuddler
Level 1
Level 1
Posts: 8
Joined: Sat Nov 25, 2017 11:01 am

Fehler beim hochfahren mit zusätzlichen HDs

Post by Sheltieknuddler » Mon Nov 27, 2017 1:34 pm

Erstmal Hallo zusammen.

Vorab ich habe mir einen Wechselplatten Rahmen zugelegt. Auf einer Platte habe ich WIN, auf der anderen MINT. Daneben habe ich 2 HDs auf denen sich nur Daten befinden, also keine Bootpartition o.ä. .

Hier mein kleines Problem:

Wenn die Datenplatten mit angeschlossen sind, bootet der Rechner nicht. Erzählt was davon, das kein System findet. Ist natürlich quatsch, denn die HD mit einem System steckt ja drin, es hat den Anschein, dass auf eine der Datenplatten zugegriffen wird, was ich aber nicht direkt überprüfen kann.

Hat jmd. eine Idee wie ich das Problemchen lösen kann, so das ich auf die beiden Datenplatten wieder zugreifen kann? Muß ich evtl. jumpern (sind 2 ältere Platten), oder was muss ich sonst evtl. machen?

User avatar
ehtron
Level 4
Level 4
Posts: 439
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Fehler beim hochfahren mit zusätzlichen HDs

Post by ehtron » Mon Nov 27, 2017 2:06 pm

Hi :)
vermute im bios / firmware verschieben sich die boot optionen.
du musst von der entsprechenden boot platte booten..
Lg. Ehtron :)

Sheltieknuddler
Level 1
Level 1
Posts: 8
Joined: Sat Nov 25, 2017 11:01 am

Re: Fehler beim hochfahren mit zusätzlichen HDs

Post by Sheltieknuddler » Tue Nov 28, 2017 12:00 pm

Hallo ehtron !
Danke für deine AW :) ,
aber leider verstehe ich dieselbe nicht wirklich (Die Worte ja, den Sinn leider nicht :( )
Du meinst beim Start des Rechners/bzw. des Beitriebssystems verschiebt sich was im Bios :?:
Wie gesagt ich verstehe deine AW leider nicht so wirklich. Denn im Bios vom Rechner kann ich überhaupt nichts in der Richtung manipulieren, desweiteren booten die Platten (also die im Wechselrahmen) ordentlich hoch.

Für den Fall das du tatsächlich das Bios vom Rechner meinst: Weist Du wie ich das "reparieren" kann :?: :?:

User avatar
ehtron
Level 4
Level 4
Posts: 439
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Fehler beim hochfahren mit zusätzlichen HDs

Post by ehtron » Tue Nov 28, 2017 12:05 pm

Hi :)
du musst in deinem bios einstellen von welcher platte gebootet wird...
evtl. gibt es auch eine bootmedium auswahl.. F12 / F8 / F10 oder ESC
Lg. Ehtron :)

Sheltieknuddler
Level 1
Level 1
Posts: 8
Joined: Sat Nov 25, 2017 11:01 am

Re: Fehler beim hochfahren mit zusätzlichen HDs

Post by Sheltieknuddler » Wed Nov 29, 2017 6:44 am

Hi ehtron!

Danke für deine Antwort :)

Da hatte ich es bereits versucht, bevor ich hier gepostet hatte (konntest du ja nicht wissen). Dummerweise bekomme ich in meinem Bios (besser gesagt in dem vom Computer, nicht meinem :roll: ) keine Option angezeigt von welcher HD ich booten will. Ich kann nur ein Bootmedium allgemein auswählen (also entw. HD, Stick, CD usw.). Ist ein hp-Rechner und der kann anscheinend nicht mehr im Bios :( .

Unter WIN10/bzw. Mint bekomme ich zwar eine Platte angezeigt, habe aber unter WIN nur seeeehhhhr begrenzen und unter Mint gar kein Zugriff auf selbige. Neu formatieren ist auch nicht drin, wird (zumindest unter WIN) ohne weiteren Kommentar verweigert.

Unter Linux bin ich noch nicht fit genug für solche Späße :( .

Post Reply

Return to “Deutsch (German)”