Mint 18.02, Ubuntu 17.10 repo als PPA hinzufügen

German Forum

Moderator: karlchen

User avatar
laederlappen
Level 2
Level 2
Posts: 82
Joined: Fri May 19, 2017 11:34 pm
Location: Germany

Re: Mint 18.02, Ubuntu 17.10 repo als PPA hinzufügen

Post by laederlappen » Tue Jan 23, 2018 6:42 am

Tagchen,

ich habe mit Mint eigentlich nichts mehr zu tun, aber ich interessiere mich für KDE.

Die Freundin benutzt also die KDE Version von Mint 18.2 ?
(Mint 18.3 ist aktuell und Mint 19 wird keine KDE Version mehr anbieten ...)

Die Font Size der Message List vergrößert sich, wenn man in den System Settings die Schriftgrößen ändert
oder wenn man eine höhere DPI Zahl setzt.

System Settings -> Appearance -> Fonts

System Settings -> Appearance -> Fonts -> Force fonts DPI: (z.B 120) - Danach Logout und Relogin.

Das hat dann allerdings Auswirkung auf alle Anwendungen.



---
Theoretisch könnte man die Schriftgröße von kmail auch individuell anpassen, indem
man kmail mit QT Scale Factor und Werten, am Besten, zwischen 1 und 2 startet.

Z.B:

env QT_SCALE_FACTOR=1.5 kmail

Das funktioniert allerdings erst ab QT 5.6 (5.9.3 ist aktuell) und Mint setzt wohl noch QT 5.5.1 ein.

Post Reply

Return to “Deutsch (German)”