[Gelöst] Samba-Externe Freigabe einbinden-Rechte

German Forum

Moderator: karlchen

Post Reply
dietzi
Level 1
Level 1
Posts: 9
Joined: Wed Feb 28, 2018 10:57 am

[Gelöst] Samba-Externe Freigabe einbinden-Rechte

Post by dietzi » Sun Mar 18, 2018 5:19 am

Hallo

An einem NAS (Iomega iConnect mit Webmin als Serververwaltung) hängt eine externe Festplatte mit Partitionen für Ablage/Dateisicherung und auch als Netzwerk-Speicher für die Media-Box (ZBOX AD02), alle Geräten laufen unter Linux.

Auf der NAS habe ich die Partitionen der externen Festplatte mit Samba freigegeben und möchte vom PC temporär darauf zugreifen (um Sicherungen oder Mediendateien auf die externe Festplatte zu kopieren). Ich habe einen Sambabenutzer eingerichtet der ident ist mit dem unprivilegiertem Systembenutzer “dietmar” auf NAS und PC. Die Konfiguration, auszugsweise:

Code: Select all

[global]
	force user = dietmar
	unix password sync = yes
	obey pam restrictions = yes
	workgroup = NEUEWELT
	map to guest = bad user
	security = user
	public = yes
	valid users = dietmar,root
	dns proxy = no
	writeable = yes
	usershare allow guests = yes
	server role = standalone server
	os level = 20
	write list = dietmar,root
	client NTLMv2 auth = no
 
und die Freigaben sind so angelegt:

Code: Select all

[Ablage]
	path = /Ablage
        write list = dietmar
        valid users = dietmar
        read only = no
        available = yes
        browseable = yes
        writable = yes
Auf dem PC ist Samba installiert aber deaktiviert, ich greife mit smbclient auf die Freigaben zu. In der fstab habe ich das Einbinden folgendermaßen vorbereitet

Code: Select all

//192.168.0.8/Ablage /mnt/iconnect-Ablage cifs noauto,user,credentials=/home/dietmar/.smbcredentials  0 0
um dann die Freigabe einfach mit

Code: Select all

mount /mnt/iconnect-Ablage
einbinden zu können.

Und obwohl die eingebundene Freigabe alle notwendigen Rechte besitzt (dietmar:dietmar, 755), kann ich nicht darauf zugreifen, "Zugriff verweigert. Schreiben nicht möglich auf …".

Kontrolle in der Konsole:

Code: Select all

smbclient -L pc
WARNING: no network interfaces found
Enter dietmar's password: 
Connection to pc failed (Error NT_STATUS_CONNECTION_REFUSED)
Ist es jetzt ein Problem bei der Sambakonfiguration am NAS, ist es ein Rechteproblem am PC, momentan fehlt mir ein bißchen der Plan. Die Beschreibung des Problems habe ich absichtlich so kurz wie möglich gehalten, wenn zur Lösung noch Infos notwendig sind, liefere ich sie nach.

Dietmar
Last edited by dietzi on Thu Mar 22, 2018 10:30 am, edited 3 times in total.

User avatar
ehtron
Level 5
Level 5
Posts: 553
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Samba-Externe Freigabe einbinden-Rechte

Post by ehtron » Sun Mar 18, 2018 9:23 am

Hi :)
samba und nas habe ich bei mir mal beschrieben. evtl. hilft es dir weiter

https://www.ehlertronic.de/linux/tipps- ... x-nas.html

https://www.ehlertronic.de/linux/tipps- ... .html#c654

alternativ kannst du zur laufzeit mounten

Code: Select all

sudo mount -o username=USERNAME,password=PASSWORT,noperm //ipdernas/verzeichnis/ /home/USERNAME/NAS
Lg. Ehtron :)

dietzi
Level 1
Level 1
Posts: 9
Joined: Wed Feb 28, 2018 10:57 am

Re: Samba-Externe Freigabe einbinden-Rechte

Post by dietzi » Sun Mar 18, 2018 2:39 pm

Danke vorerst für die Tips, ich werde sie in der nächsten Zeit mal studieren.

dietzi
Level 1
Level 1
Posts: 9
Joined: Wed Feb 28, 2018 10:57 am

Re: Samba-Externe Freigabe einbinden-Rechte

Post by dietzi » Mon Mar 19, 2018 5:26 am

Ich nahm mir vor, Deine Anleitung Schritt für Schritt zu befolgen, habe alle Freigaben gelöscht und sie neu eingebunden. Im Gegensatz zu vorher habe ich aber bei den einzelnen Freigaben die Konfiguration nicht mehr geändert und siehe da… plötzlich funktioniert es.

Danke nochmal.

EDIT: Nein, leider doch nicht. Hab übersehen daß nicht die richtige Freigabe eingebunden war. Die Suche geht weiter

User avatar
ehtron
Level 5
Level 5
Posts: 553
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Samba-Externe Freigabe einbinden-Rechte

Post by ehtron » Mon Mar 19, 2018 9:09 am

Hi :)
wenn du andere pakete zu samba installierst als in meiner anleitung angegeben, funktioniert es meist nicht.
Lg. Ehtron :)

dietzi
Level 1
Level 1
Posts: 9
Joined: Wed Feb 28, 2018 10:57 am

Re: Samba-Externe Freigabe einbinden-Rechte

Post by dietzi » Thu Mar 22, 2018 10:29 am

Es funktioniert nun zufriedenstellend.

Zuerst habe ich alle samba-Pakete mal neu installiert und die Konfiguration neu "aufgebaut" nach der Anleitung bei UbuntuUsers.

Code: Select all

[global]
	workgroup = NEUEWELT
	invalid users = root
	log file = /var/log/samba/log.%m
	passwd program = /usr/bin/passwd %u
	security = user
	max log size = 1000 
	pam password change = yes
	unix extensions = yes
	panic action = /usr/share/samba/panic-action %d
	map to guest = bad user
	server role = standalone server
	passdb backend = tdbsam
	encrypt passwords = true
	passwd chat = *Enter\snew\s*\spassword:* %n\n *Retype\snew\s*\spassword:* %n\n *password\supdated\ssuccessfully* .
	unix password sync = yes
	wins support = true
	os level = 20
	obey pam restrictions = yes
	dns proxy = no
	syslog = 0
Der vielleicht wichtigste neue Wert ist

Code: Select all

unix extensions = yes
dafür wurden in der global-Sektion folgende Werte nicht mehr verwendet:
force user, public, valid users, writeable, usershare allow guests, write list, client NTLMv2 auth

Die Freigabe ist minimalistisch aufgebaut, der Besitzer der Freigabe ist der unprivilegierte Systenbenutzer.

Code: Select all

[Ablage]
    path = /Ablage
    public = yes
    writeable = yes
Der Eintrag in fstab wurde nicht verändert, mit

Code: Select all

mount /mnt/iconnect-Ablage
binde ich die Freigabe ein und kann auchauf sie zugreifen.

Post Reply

Return to “Deutsch (German)”