Page 1 of 1

Benutzer/User von mir gelöscht. Das Verzeichnis der Daten finde ich nicht.

Posted: Thu Apr 05, 2018 9:57 am
by berserker2018
:arrow: Ich finde das Verzeichnis nicht. Den Benutzer/User hatte ich gelöscht.
Vielleicht kann mir ein Profi helfen! :?

Re: Benutzer/User von mir gelöscht. Das Verzeichnis der Daten finde ich nicht.

Posted: Thu Apr 05, 2018 10:10 am
by Cosmo.
Die Frage nach dem Backup stelle ich gar nicht erst - obwohl du mit einem fehlenden Backup die Dateien als überflüssig erklärt hast.

Durch Löschen eines Benutzerkontos werden dessen Dateien automatisch ebenfalls gelöscht. Die einzige Möglichkeit stellen Werkzeuge wie testdisk und viel Glück dar.

Re: Benutzer/User von mir gelöscht. Das Verzeichnis der Daten finde ich nicht.

Posted: Thu Apr 05, 2018 10:27 am
by berserker2018
Prima, vielen Dank für die schnelle Antwort!

Nein,eine Datensicherung hatte ich nicht getätigt. Hatte einen Benutzer eingerichtet. Und das Löschen ausprobiert, weil das stand : DATEN AUCH LÖSCHEN.
Die Frage habe ich mit NEIN beantwortet.
Was nun? :?:

Re: Benutzer/User von mir gelöscht. Das Verzeichnis der Daten finde ich nicht.

Posted: Thu Apr 05, 2018 10:39 am
by karlchen
Hallo, berserker2018.

Dann schau mal in den Ordner /home. Dort sollte ein Ordner liegen, der so heißt wie dein Linux Mint Loginname. Das ist dein $HOME.
Liegt dort auch noch ein Ordner, der so heißt wie der Loginname des gelöschten Benutzers?

Grüße
Karl

Re: Benutzer/User von mir gelöscht. Das Verzeichnis der Daten finde ich nicht.

Posted: Thu Apr 05, 2018 11:07 am
by berserker2018
Hallo und vielen Dank für den Hinweis!
Wie komme ich in das Verzeichnis? Bin Anfänger aber überzeugt Linux ist fein! Grüße

Re: Benutzer/User von mir gelöscht. Das Verzeichnis der Daten finde ich nicht.

Posted: Thu Apr 05, 2018 11:18 am
by karlchen
Hallo, Berserker2018.

Welcher Ordner ist denn nun genau "dieser Ordner"? /home?
Am besten ist, du verrätst uns die Details, indem du ein Terminalfenster öffnest. Dort gibts du bitte ein: ls -l /home (Das ist "Bindestrich und ein kleines L") Die Bildschirmausgabe markierst du und kopierst sie und fügst sie hier in deinen nächsten Post ein.
Dann sehen wir schon, was es in /home gibt an Ordnern und welcher dem gelöschten Benutzer gehört hat, so der Ordner noch vorhanden ist.
Der Inhalt is für anderen normale Benutzer übrigens nicht so einfach zugänglich.

Grüße
Karl
--
Wenn ich hier gleich auf den Schrecken aller Linux Neulinge gehe, das Terminalfenster, dann deswegen, weil die benötigten Befehle sich schneller und einfacher posten lassen, als in 2 bis 17 Bildschirmfotos sich durch einen grafischen Datei-Manager zu hangeln und das zu posten. (Ich liebe grafische Datei-Manager. Aber schriftlich erklären mag ich die nicht.)

Re: Benutzer/User von mir gelöscht. Das Verzeichnis der Daten finde ich nicht.

Posted: Thu Apr 05, 2018 12:12 pm
by berserker2018
VIIEELEN DAANK!
Ich habe mit dem Datensicherungswerkzeug alles gefunden und sichern können. Alles prima! Gruß!! :D Erledigt!

Re: Benutzer/User von mir gelöscht. Das Verzeichnis der Daten finde ich nicht.

Posted: Thu Apr 05, 2018 12:17 pm
by berserker2018
Noch der Ordnung Halber, sah es nach dem Eingeben der Befehlszeile: ls -l /home (Das ist "Bindestrich und ein kleines L") ....

....so aus:
adminus@adminus-Akoya-E6416 ~ $ ls -l /home
total 20
drwxr-xr-x 27 adminus adminus 4096 Apr 5 16:31 adminus
drwxr-xr-x 25 1002 1002 4096 Apr 5 12:01 hobbys
drwxr-xr-x 21 1003 1003 4096 Apr 5 11:45 privates
drwxr-xr-x 21 1004 1004 4096 Apr 5 11:44 projektarbeitwohlstand
drwxr-xr-x 14 twitter twitter 4096 Apr 5 13:59 twitter
adminus@adminus-Akoya-E6416 ~ $

Danke noch einmal!

Re: Benutzer/User von mir gelöscht. Das Verzeichnis der Daten finde ich nicht.

Posted: Thu Apr 05, 2018 12:19 pm
by berserker2018
Achso das einzige was ich nicht herstellen kann, sind die gespeicherten Favoriten vom Firefoxbrowser?

Re: Benutzer/User von mir gelöscht. Das Verzeichnis der Daten finde ich nicht.

Posted: Thu Apr 05, 2018 1:41 pm
by ehtron
Hi :)
mozilla firefox sichern und wieder herstellen geht so ;)

https://www.ehlertronic.de/linux/tipps- ... .html#c581

Re: Benutzer/User von mir gelöscht. Das Verzeichnis der Daten finde ich nicht.

Posted: Fri Apr 06, 2018 10:08 am
by karlchen
Hallo, berserker2018.
berserker2018 wrote:
Thu Apr 05, 2018 12:17 pm
[...]

Code: Select all

adminus@adminus-Akoya-E6416 ~ $ ls -l /home
total 20
drwxr-xr-x 27 adminus adminus 4096 Apr  5 16:31 adminus
drwxr-xr-x 25    1002    1002 4096 Apr  5 12:01 hobbys
drwxr-xr-x 21    1003    1003 4096 Apr  5 11:45 privates
drwxr-xr-x 21    1004    1004 4096 Apr  5 11:44 projektarbeitwohlstand
drwxr-xr-x 14 twitter twitter 4096 Apr  5 13:59 twitter
adminus@adminus-Akoya-E6416 ~ $ 
Das sieht ja eher aus wie die Home-Verzeichnisse von 3 gelöschten Benutzern und nicht nur einem:

Code: Select all

drwxr-xr-x 25    1002    1002 4096 Apr  5 12:01 hobbys
drwxr-xr-x 21    1003    1003 4096 Apr  5 11:45 privates
drwxr-xr-x 21    1004    1004 4096 Apr  5 11:44 projektarbeitwohlstand
Zurückgelassene Home-Verzeichnisse von gelöschten Benutzern erkennt man sehr leicht daran, dass Besitzer und Gruppe als Nummern angegeben werden, weil die zugehörigen Namen aus /etc/passwd und /etc/group verschwunden sind.

Übrigens legen die gesetzten Zugriffsberechigungen rwx für Besitzer, r-x für Gruppe, r-x für den Rest der Welt nahe, dass jeder Benutzer den Inhalt der Ordner
/home/hobbys
/home/privates
/home/projektarbeitwohlstand
lesen können sollte. Es sei denn, innerhalb der 3 Ordner werden die Berechtigungen für Rest der Welt weiter eingeschränkt.

Grüße
Karl

Re: Benutzer/User von mir gelöscht. Das Verzeichnis der Daten finde ich nicht.

Posted: Sun Apr 08, 2018 4:01 pm
by berserker2018
Hallo und vielen Dank für die Antwort! Ja, ich habe das mit den Benutzer ausprobiert um mich im Linux vorzutasten...
Dann konnte ich alle Benutzer nicht mehr öffnen. Gruß!