Mint hängt nach Neu-Installation und -start

German Forum

Moderator: karlchen

Cosmo.
Level 23
Level 23
Posts: 17830
Joined: Sat Dec 06, 2014 7:34 am

Re: Mint hängt nach Neu-Installation und -start

Post by Cosmo. » Sat Apr 14, 2018 4:01 pm

Michi64 wrote:
Sat Apr 14, 2018 10:50 am
Also nochmal von vorn, diesmal unter Berücksichtigung der /Home -Part. aber natürlich ohne Formatierung)
Warum ist das natürlich? Die Beschreibung deuted darauf hin, daß dort der Hase im Pfeffer liegt. Also formatiere die Partition ebenfalls.

Übrigens:
Das "brutale" Ausschalten wird dir kurz über lang noch mehr Probleme bereiten, weil dabei das Dateisystem beschädigt werden kann. Wenn mal wirklich gar nichts anderes geht, funktioniert nahezu immer noch folgende Methode: Drücke und halte die Tasten Alt und Druck. Jetzt (Tasten weiterhin festhalten) drückst du nacheinander (mit kutzen Pausen) r e i s u b. Nach dem letzten Buchstaben wird der Rechner umgehend neu Booten. Willst du ihn dagegen ausschalten, ersetze das b urch ein o.

Michi64
Level 1
Level 1
Posts: 20
Joined: Sat Apr 14, 2018 8:44 am

Re: Mint hängt nach Neu-Installation und -start

Post by Michi64 » Sun Apr 15, 2018 5:20 am

Vor allem liegen dort meine Daten :?
Danke für den guten Tipp. Dass es mit dem Ausschalten nicht gut ist, habe ich schon vermutet, sah aber keine andere Möglichkeit....so wie jetzt auch: Seit gestern Abend (Blackscren nach Install.) hatte ich alles über Nacht so stehen lassen. Heute ist das Mint-logo (allerdings nur blass) und die Uhr zu sehen, jedoch weiterhin keine Zugriffsmöglichkeit.

Michi64
Level 1
Level 1
Posts: 20
Joined: Sat Apr 14, 2018 8:44 am

Re: Mint hängt nach Neu-Installation und -start

Post by Michi64 » Sun Apr 15, 2018 6:07 am

Interessante Beobachtung: war bei der Eingabe von

Code: Select all

reisub
etwas langsam und so erschien nach dem u mein Desktop mit fast allen Einstellungen. Dazu eine Meldung von Cinnamon, dass nicht alle Applets... geladen werden konnten. Tatsächlich funktioniert einiges nicht, z.B. 'unbekannter Dateityp' beim Öffnen einer häufig benutzten Office-Datei vom Desktop oder aber Firefox, wo er meldet, dass noch eine Sitzung laufen würde, die zunächst zu schließen wäre...
Schade. Es kam kurz die Hoffnung auf, dass die /home doch noch zu retten wäre.

Michi64
Level 1
Level 1
Posts: 20
Joined: Sat Apr 14, 2018 8:44 am

Re: Mint hängt nach Neu-Installation und -start

Post by Michi64 » Sun Apr 15, 2018 7:22 am

Bin noch den Partitionscheck schuldig. Hier schonmal die Systempart.:

Code: Select all

mint@mint ~ $ sudo fsck -f -c -y /dev/sda1
fsck from util-linux 2.27.1
e2fsck 1.42.13 (17-May-2015)
Checking for bad blocks (read-only test):   0.00% done, 0:00 elapsed. (0/0/0 err  5.83% done, 0:  6.00% done, 0:35 elapsed.  6.17%  6.35%  6.52% don    7.21% done, 0:42 elapsed. (0    7.        done                                                 
/dev/sda1: Updating bad block inode.
Pass 1: Checking inodes, blocks, and sizes
Pass 2: Checking directory structure
Pass 3: Checking directory connectivity
Pass 4: Checking reference counts
Pass 5: Checking group summary information

/dev/sda1: ***** FILE SYSTEM WAS MODIFIED *****
/dev/sda1: 222146/3063808 files (0.1% non-contiguous), 1697606/12233154 blocks

User avatar
ehtron
Level 5
Level 5
Posts: 674
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Mint hängt nach Neu-Installation und -start

Post by ehtron » Sun Apr 15, 2018 8:37 am

Hi :)
wichtig die sda3? (/home)

reisub ist eine tastenkombination, um das system sauber zu beenden, wenn nix anderes mehr geht.
Lg. Ehtron :)

Michi64
Level 1
Level 1
Posts: 20
Joined: Sat Apr 14, 2018 8:44 am

Re: Mint hängt nach Neu-Installation und -start

Post by Michi64 » Sun Apr 15, 2018 8:48 am

und hier die sda3 (/home), hat |ne Weile gedauert.

Code: Select all

mint@mint ~ $ sudo fsck -f -c -y /dev/sda3
fsck from util-linux 2.27.1
e2fsck 1.42.13 (17-May-2015)
Checking for bad blocks (read-only test): done                                                 
/dev/sda3: Updating bad block inode.
Pass 1: Checking inodes, blocks, and sizes
Pass 2: Checking directory structure
Pass 3: Checking directory connectivity
Pass 4: Checking reference counts
Pass 5: Checking group summary information
Free blocks count wrong (101365546, counted=101365555).
Fix? yes

Free inodes count wrong (27158912, counted=27158915).
Fix? yes


/dev/sda3: ***** FILE SYSTEM WAS MODIFIED *****
/dev/sda3: 38525/27197440 files (1.5% non-contiguous), 7398861/108764416 blocks
Koennt ihr aus diesem Kaffeesatz etwas lesen?

User avatar
ehtron
Level 5
Level 5
Posts: 674
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Mint hängt nach Neu-Installation und -start

Post by ehtron » Sun Apr 15, 2018 8:51 am

HI :)
sieht doch gut aus...
noch ein durchlauf fehlerfrei?

nun kannst du sie nochmal wie bereits gemacht, in die fstab einbinden...
bitte vorher hier zeigen...

anschliessend nochmal ein

Code: Select all

sudo touch /forcefsck
und beim reboot werden alle fstab laufwerke nochmal gecheckt...
Lg. Ehtron :)

Michi64
Level 1
Level 1
Posts: 20
Joined: Sat Apr 14, 2018 8:44 am

Re: Mint hängt nach Neu-Installation und -start

Post by Michi64 » Sun Apr 15, 2018 9:07 am

so sieht die fstab standardmaessig aus (habe nichts geaendert):

Code: Select all

# /etc/fstab: static file system information.
#
# Use 'blkid' to print the universally unique identifier for a
# device; this may be used with UUID= as a more robust way to name devices
# that works even if disks are added and removed. See fstab(5).
#
# <file system> <mount point>   <type>  <options>       <dump>  <pass>
# / was on /dev/sda1 during installation
UUID=68d6ccc2-276f-47b3-af6e-319c5e3dfb73 /               ext4    errors=remount-ro 0       1
# /home was on /dev/sda3 during installation
UUID=0779a76c-6d29-47d2-ae52-d10b11b3a934 /home           ext4    defaults        0       2
# swap was on /dev/sda2 during installation
UUID=8fe58ccc-855e-4b6c-93ca-8743903736b6 none            swap    sw              0       0

User avatar
ehtron
Level 5
Level 5
Posts: 674
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Mint hängt nach Neu-Installation und -start

Post by ehtron » Sun Apr 15, 2018 9:33 am

Hi :)
achso, dann hast du schon wieder neu installiert mit dem eingebundenen alten /home
na dann nochmal wie beschrieben boot check...
Lg. Ehtron :)

Michi64
Level 1
Level 1
Posts: 20
Joined: Sat Apr 14, 2018 8:44 am

Re: Mint hängt nach Neu-Installation und -start

Post by Michi64 » Sun Apr 15, 2018 11:42 am

Ist es ok, wenn ich für die Sicherung meiner Daten eine weitere Part. sda4 erstelle, um den Inhalt von /home dort zu parken, während ich die sda3 plattmache und bei der Neuinstallation als /home einbinde?

User avatar
ehtron
Level 5
Level 5
Posts: 674
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Mint hängt nach Neu-Installation und -start

Post by ehtron » Sun Apr 15, 2018 12:14 pm

Hi :)
warum?
wenn nun die /home wieder geht... und alle parts beim boot nochmal gecheckt wurden...
sicherung ist allerdings immer eine gute idee
Lg. Ehtron :)

Michi64
Level 1
Level 1
Posts: 20
Joined: Sat Apr 14, 2018 8:44 am

Re: Mint hängt nach Neu-Installation und -start

Post by Michi64 » Sun Apr 15, 2018 12:21 pm

Na, es geht halt immer noch nicht.
Habe jetzt die Daten auf sda4 geschaufelt und bin im Begriff, im Zuge der erneuten Installation (weiß schon gar nicht mehr, wie oft ich das jetzt schon durchgespielt habe) die sda3 zu formatieren und wieder als /home einzubinden.
Was sollte ich denn als Einbindungspunkt für die sda4 angeben?

User avatar
ehtron
Level 5
Level 5
Posts: 674
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Mint hängt nach Neu-Installation und -start

Post by ehtron » Sun Apr 15, 2018 12:58 pm

Hi :)
sd4 als backup vom /home?
dann bei der installation nicht berücksichtigen..
wird dann erst bei click darauf eingebunden...

warum möchtest du nun eine extra part anlegen?
sicherer doch dein home daten auf einer externen platte und ziehe die daten wieder zurück, wenn dein system wieder läuft.

da du auf deine /home wieder zugreifen kannst, ist mir nicht klar warum die einbindung nicht funktioniert...
Lg. Ehtron :)

Michi64
Level 1
Level 1
Posts: 20
Joined: Sat Apr 14, 2018 8:44 am

Re: Mint hängt nach Neu-Installation und -start

Post by Michi64 » Sun Apr 15, 2018 1:13 pm

So, ich bin wieder "da"
Habe sda3 /home neu angelegt und jetzt läuft er wieder. Muss nun wieder von vorn anfangen mit 92 Updates, dann Firefox + Thunderbird konfigurieren usw.
...ja und dann noch die sda4 (mit meinen Daten) mounten.
Hoffe, ich bekomme das jetzt hin :)

User avatar
ehtron
Level 5
Level 5
Posts: 674
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Mint hängt nach Neu-Installation und -start

Post by ehtron » Sun Apr 15, 2018 1:15 pm

Hi :)
firefox und thunderbird brauchst du nicht neu konfigurieren... wenn du noch an deine alten daten ran kommst..

wie findest du auf meiner page
https://www.ehlertronic.de/linux/tipps- ... .html#c581
Lg. Ehtron :)

Michi64
Level 1
Level 1
Posts: 20
Joined: Sat Apr 14, 2018 8:44 am

Re: Mint hängt nach Neu-Installation und -start

Post by Michi64 » Sun Apr 15, 2018 1:20 pm

1.) Keine externe Platte zur Hand :(
2.) Habe mit Stick gebootet, um an die Daten zu kommen.

Jo, danke. War leider faul und habe nur stumpf die Order "Bilder", "Dokumente", "Musik" auf sda4 gesichert.

User avatar
ehtron
Level 5
Level 5
Posts: 674
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Mint hängt nach Neu-Installation und -start

Post by ehtron » Sun Apr 15, 2018 1:22 pm

Hi :)
na dann wird es ja irgendwann ;)

nutze timeshift und das datensicherungswerkzeug in zukunft ;)
Lg. Ehtron :)

Michi64
Level 1
Level 1
Posts: 20
Joined: Sat Apr 14, 2018 8:44 am

Re: Mint hängt nach Neu-Installation und -start

Post by Michi64 » Sun Apr 15, 2018 1:27 pm

Ja, nach dieser Erfahrung werde ich zum Backup-Fetischisten :lol:

Nochmals vielen herzlichen Dank für den geduldigen Support hier! Das ist wirklich topp!

Ich hoffe, dass es zukünftig stabil laufen wird. Habe in der ersten Woche Blut geleckt und möchte eigentlich nie mehr zurück zu Win.

Post Reply

Return to “Deutsch (German)”