Wine unter Linux Mint 19.1

German Forum

Moderator: karlchen

kaie
Level 3
Level 3
Posts: 118
Joined: Fri Dec 09, 2016 3:21 pm

Wine unter Linux Mint 19.1

Post by kaie » Sun Dec 23, 2018 12:53 pm

Hallo,

ich mußte mir einen neuen PC anschaffen und da habe ich auch gleich das neueste Linux drauf. Version 19.1 Tessa Mate 64bit.

Jetzt will ich Wine installieren, weil ich noch ein paar wenige Windows-Programme übrig habe. Leider klappt das irgendwie nicht. Ich habe in der Anwendungsverwaltung

-Wine64
-Wine-stable
-Winetricks

installiert, aber Wine scheint trotzdem nicht auf dem PC zu sein. Muß ich noch was installieren? Bei Linux kommen bei manchen Programmen sehr viele Sachen, wo ich gar nicht weiß, was ich alles brauche.

Danke.

Gruß
Kaie
Linux Mint 19.1 MATE 64bit

User avatar
ehtron
Level 5
Level 5
Posts: 964
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Wine unter Linux Mint 19.1

Post by ehtron » Sun Dec 23, 2018 12:56 pm

Hi ;)
mache es besser mit POL (play on linux) frontend für wine.
das ist für einsteiger einfacher.
Lg. Ehtron :)
Bitte genutzte Version und Desktop angeben. Ansonsten oft keine Hilfe möglich.
Ich gebe Hilfe zur Selbsthilfe.

kaie
Level 3
Level 3
Posts: 118
Joined: Fri Dec 09, 2016 3:21 pm

Re: Wine unter Linux Mint 19.1

Post by kaie » Sun Dec 23, 2018 3:44 pm

Also Wine ist einfach, hatte ich auf dem alten PC unter Linux Mint 18 auch schon. Das Problem beim neuen PC ist, daß Wine nicht da ist und ich rätsle, ob ich noch einen oder mehre Einträge in der Anwendungsverwaltung installieren muß, damit es da ist.
Linux Mint 19.1 MATE 64bit

User avatar
karlchen
Level 20
Level 20
Posts: 11055
Joined: Sat Dec 31, 2011 7:21 am
Location: Germany

Re: Wine unter Linux Mint 19.1

Post by karlchen » Sun Dec 23, 2018 4:25 pm

Hallo, Kaie.

Du schreibst, du habest wine64, wine-stable, winetricks installiert. Einerseits. Andererseits behauptest du, Wine sei nicht installiert.
Bitte poste mal die Ausgabe des Terminalbefehls:

Code: Select all

dpkg --list wine*
Das sollte klären, ob Wine installiert ist, oder nicht.

Grüße
Karl
Image
Linux Mint 19.2 32-bit xfce Desktop, Total Commander 9.22a 32-bit
Linux Mint 18.1 64-bit Cinnamon Desktop, Total Commander 9.22a 64-bit
Windows? - 1 window in every room

kaie
Level 3
Level 3
Posts: 118
Joined: Fri Dec 09, 2016 3:21 pm

Re: Wine unter Linux Mint 19.1

Post by kaie » Sun Dec 23, 2018 4:31 pm

Hallo,
also laut Anwendungsverwaltung sind diese Programme installiert, aber das Startmenü findet nur Winetricks, wenn ich "Wine" unten bei Suchen eintippe.

Hier die gewünschte Ausgabe:

Code: Select all

Gewünscht=Unbekannt/Installieren/R=Entfernen/P=Vollständig Löschen/Halten
| Status=Nicht/Installiert/Config/U=Entpackt/halb konFiguriert/
         Halb installiert/Trigger erWartet/Trigger anhängig
|/ Fehler?=(kein)/R=Neuinstallation notwendig (Status, Fehler: GROSS=schlecht)
||/ Name           Version      Architektur  Beschreibung
+++-==============-============-============-=================================
un  wine           <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
ii  wine-stable    3.0-1ubuntu1 all          Windows API implementation - stan
ii  winetricks     0.0+20180217 all          package manager for Wine to insta
Gruß
Kaie
Linux Mint 19.1 MATE 64bit

User avatar
karlchen
Level 20
Level 20
Posts: 11055
Joined: Sat Dec 31, 2011 7:21 am
Location: Germany

Re: Wine unter Linux Mint 19.1

Post by karlchen » Sun Dec 23, 2018 4:41 pm

Hallo, Kaie.

wine 3.0 und winetricks sind installiert.
Nun ist ab Wine 2.0 bis Wine 3.x so, dass Wine bei der Installation freiwillig kein Wine Menü mehr anlegt.
Erst wenn man ein Windows Programm mittels Wine installiert hat, taucht das Untermenü Wine wieder auf.
Das kann ich für Wine 3.0 unter Ubntu 18.04.1 und Mint 19 so bestätigen.

Du kannst aber entweder über <Alt><F2> oder im Terminalfenster winecfg aufrufen. Wenn das startet, dann ist Wine schon mal funktonstüchtig.

Grüße
Karl
Image
Linux Mint 19.2 32-bit xfce Desktop, Total Commander 9.22a 32-bit
Linux Mint 18.1 64-bit Cinnamon Desktop, Total Commander 9.22a 64-bit
Windows? - 1 window in every room

kaie
Level 3
Level 3
Posts: 118
Joined: Fri Dec 09, 2016 3:21 pm

Re: Wine unter Linux Mint 19.1

Post by kaie » Sun Dec 23, 2018 5:06 pm

Hallo,

mit diesem Befehl kommt die Wine-Konfiguration. Ich kann nur keine Win-Programme installieren. Komisch, beim alten PC ging das einfach und ohne Probleme und diesmal funktioniert es nicht.

Gruß
Kaie
Linux Mint 19.1 MATE 64bit

User avatar
karlchen
Level 20
Level 20
Posts: 11055
Joined: Sat Dec 31, 2011 7:21 am
Location: Germany

Re: Wine unter Linux Mint 19.1

Post by karlchen » Sun Dec 23, 2018 5:39 pm

Hallo, Kaie.

Ich habe da auch was übersehen in deiner dpkg --list Ausgabe. Genauer gesagt, habe ich nicht beachtet, dass etwas fehlt, was dort sein sollte: wine64.

Habe jetzt mal umgeschaltet von meinem Mint 18.1 auf Mint 19 Cinnamon 32-bit mit Wine 3.0 aus dem Ubuntu Software Repository.

Code: Select all

karl@unimatrix0 ~ $ dpkg --list wine* | grep "^ii"
ii  wine-stable      3.0-1ubuntu1   all          Windows API implementation - standard suite
ii  wine1.6          1:1.8.4ubuntu1 i386         Windows API implementation (transitional package)
ii  wine32           3.0-1ubuntu1   i386         Windows API implementation - 32-bit binary loader
ii  winetricks       0.0+20180217-1 all          package manager for Wine to install software easily
Das wine 1.6 Paket kann man ignorieren, das muß nicht vorhanden sein.
Wenn man meine 32-bit Liste nun auf dein 64-bit System übersetzt, müßte dpkg bei dir auflisten:

Code: Select all

dpkg --list wine* | grep "^ii"
ii  wine-stable      3.0-1ubuntu1   all          Windows API implementation - standard suite
ii  wine64           3.0-1ubuntu1   amd64         Windows API implementation - 64-bit binary loader
ii  winetricks       0.0+20180217-1 all          package manager for Wine to install software easily
Genau das mittlere Paket fehlt aber anscheinend auf deinem System.

Man könnte nun versuchen, das mittels folgender Terminal Befehle zu beheben
(Terminal Befehle, weil ich dafür keine Screenshots erstellen und posten muß. Und weil die Rückmeldungen über das, was passiert, genauer sind als im Software Manager.)

Code: Select all

apt get update

Code: Select all

sudo apt-get --reinstall install wine-stable wine64 winetricks
Das läuft hoffentlich ohne Probleme durch.
Danach sollte dpkg die 3 Pakete auflisten, wie oben zu sehen.

Grüße
Karl
Image
Linux Mint 19.2 32-bit xfce Desktop, Total Commander 9.22a 32-bit
Linux Mint 18.1 64-bit Cinnamon Desktop, Total Commander 9.22a 64-bit
Windows? - 1 window in every room

kaie
Level 3
Level 3
Posts: 118
Joined: Fri Dec 09, 2016 3:21 pm

Re: Wine unter Linux Mint 19.1

Post by kaie » Mon Dec 24, 2018 10:57 am

Die drei Pakete sind da. Nur leider kann ich keine Win-Programme installieren. Früher habe ich halt auf die exe geklickt und Wine wollte das installieren. Ich habe auch gelesen, daß man Wine32 braucht, um alte Win-Anwendungen zu installieren, die nicht 64bit sind.

ii wine-stable 3.0-1ubuntu1 all Windows API implementation - stan
ii wine32:i386 3.0-1ubuntu1 i386 Windows API implementation - 32-b
ii wine64 3.0-1ubuntu1 amd64 Windows API implementation - 64-b
ii winetricks 0.0+20180217 all package manager for Wine to insta

Wenn es nicht geht, muß ich mich halt weiter mit Windows auf virtuellen Maschinen herumschlagen.
Linux Mint 19.1 MATE 64bit

User avatar
ehtron
Level 5
Level 5
Posts: 964
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Wine unter Linux Mint 19.1

Post by ehtron » Mon Dec 24, 2018 11:03 am

Hi :)
es ist mir schleierhaft, warum manche menschen vorschläge nicht annehmen...

allen ein schönes weihnachtsfest :)
Lg. Ehtron :)
Bitte genutzte Version und Desktop angeben. Ansonsten oft keine Hilfe möglich.
Ich gebe Hilfe zur Selbsthilfe.

kaie
Level 3
Level 3
Posts: 118
Joined: Fri Dec 09, 2016 3:21 pm

Re: Wine unter Linux Mint 19.1

Post by kaie » Mon Dec 24, 2018 11:20 am

Was meinst Du? Ich habe "apt get update" gemacht, ich habe sudo apt-get --reinstall install wine-stable wine64 winetricks" gemacht, die Pakete sind da und es funktioniert nicht. Was habe ich übersehen?
Linux Mint 19.1 MATE 64bit

User avatar
tdockery97
Level 14
Level 14
Posts: 5064
Joined: Sun Jan 10, 2010 8:54 am
Location: Salem, Oregon
Contact:

Re: Wine unter Linux Mint 19.1

Post by tdockery97 » Mon Dec 24, 2018 11:44 am

I feel your pain. The only way I could get wine to install correctly and actually work was to follow the instructions for installing from wine HQ.

https://linuxconfig.org/install-wine-on ... aver-linux

And don't forget to add 32 bit architecture to your system with:

sudo dpkg --add-architecture i386

Those instructions are for Ubuntu 18.04, upon which mint 19 is based.
Peppermint OS 9

kaie
Level 3
Level 3
Posts: 118
Joined: Fri Dec 09, 2016 3:21 pm

Re: Wine unter Linux Mint 19.1

Post by kaie » Mon Dec 24, 2018 12:56 pm

Thank you, but doesn't work. Error on installing WineHQ packages (E: Paket winehq-stable kann nicht gefunden werden.)
Linux Mint 19.1 MATE 64bit

User avatar
karlchen
Level 20
Level 20
Posts: 11055
Joined: Sat Dec 31, 2011 7:21 am
Location: Germany

Re: Wine unter Linux Mint 19.1

Post by karlchen » Mon Dec 24, 2018 6:14 pm

Hallo, kaie.

Lass dich nicht verunsichern. :wink:

Man kann PlayonLinux benutzen, muß man aber nicht. (OK. Ich mußte noch nie.) Die Architektur i386 (32-bit) muß man auf Mint 19.1 64-bit nicht extra hinzufügen, weil dieses 32-bit Subsystem bereits nach der Standard-Installation vorhanden ist.

Es kann durchaus sein, dass direkt nach dem Installieren von Wine 3.0 Doppelklick auf eine Windows EXE Datei nicht gleich Wine startet und Wine die EXE Datei ausführt. Weiß ich nicht mehr so genau.
Auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen: du könntest auf die EXE Datei rechts-klicken. Entweder ist dort in der Liste der möglichen Anwendungen Wine bereits aufgeführt. Ansonsten gibt es auch noch eine Möglichkeit, manuell die Programmdatei (/usr/bin/wine-stable) auszuwählen, mit der man die EXE-Datei öffnen möchte.

Wenn es nicht Heiligabend und schon spät wäre, würde ich jetzt ein paar Bildschirmfotos dazu anfertigen und hochladen. So verschiebe ich das bis morgen.

Grüße,
Karl
Image
Linux Mint 19.2 32-bit xfce Desktop, Total Commander 9.22a 32-bit
Linux Mint 18.1 64-bit Cinnamon Desktop, Total Commander 9.22a 64-bit
Windows? - 1 window in every room

kaie
Level 3
Level 3
Posts: 118
Joined: Fri Dec 09, 2016 3:21 pm

Re: Wine unter Linux Mint 19.1

Post by kaie » Tue Dec 25, 2018 2:22 am

Hallo,

also die Feiertage brachst Du Dir wegen mir nicht zu ruinieren. So lebenswichtig ist WINE nicht ;-)

Mit /usr/bin/wine-stable habe ich das Programm tatsächlich installieren können. Es gibt aber immer noch keinen WINE-Eintrag und ich muß direkt über das Laufwerk C: gehen. Portable-Versionen von Programmen funktionieren scheinbar auch noch nicht. Aber zumindest schon mal ein Fortschritt. Vielen Dank.

Gruß
Kaie
Linux Mint 19.1 MATE 64bit

kaie
Level 3
Level 3
Posts: 118
Joined: Fri Dec 09, 2016 3:21 pm

Re: Wine unter Linux Mint 19.1

Post by kaie » Tue Dec 25, 2018 2:59 am

Leider zu früh gefreut. Die Programme, die installiert werden, laufen nicht. Die selbe Installation auf einer Windows-VR läuft problemlos. Vielleicht habe ich mir Wine inzwischen auch durch die ganzen Installationsversuche ruiniert. Vielleicht war es ein Fehler, die neueste Linux Version zu nehmen, statt die bewährte 18. Die lief generell runder und stabiler bei mir.
Linux Mint 19.1 MATE 64bit

User avatar
ehtron
Level 5
Level 5
Posts: 964
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Wine unter Linux Mint 19.1

Post by ehtron » Tue Dec 25, 2018 4:55 am

Hi :)
mit pol kann man für jedes programm eine passende (dafür beste) wine version nutzen, hat für gängige programme schon fertige installations-scripte, und vor allem funktioniert wine damit problemlos ...

aber warum einfach, wenn es auch.... ;)
Lg. Ehtron :)
Bitte genutzte Version und Desktop angeben. Ansonsten oft keine Hilfe möglich.
Ich gebe Hilfe zur Selbsthilfe.

Lupos
Level 1
Level 1
Posts: 1
Joined: Wed Dec 26, 2018 5:48 am

Re: Wine unter Linux Mint 19.1

Post by Lupos » Wed Dec 26, 2018 6:59 am

Hallo kaie
Ich hatte Mint 19 installiert und gleich dazu Wine 3.0.x - bin jetzt auf Mint 19.1. und wine 3.0.4 . Ich spiele ab und zu mal Siedler IV und das läuft bei mir problemlos ...
Ich bin eigentlich auf Suche nach einer Antwort wg einer Fehlermeldung in der Aktualisierungsverwaltung, wo ein fehlender Schlüssel für winehq angemeckert wird.
Vllt hängt das ja mit deinem Problem zusammen und die Wissenden können damit was anfangen :-)
Gruß Lupos -
nur ein einfacher User

kaie
Level 3
Level 3
Posts: 118
Joined: Fri Dec 09, 2016 3:21 pm

Re: Wine unter Linux Mint 19.1

Post by kaie » Fri Dec 28, 2018 3:41 pm

Nicht nur, daß WINE nicht funktioniert, jetzt haut es auch noch Fehlermeldungen beim Update raus:

GPG-Fehler: http://dl.winehq.org/wine-builds/ubuntu bionic InRelease: Die folgenden Signaturen konnten nicht überprüft werden, weil ihr öffentlicher Schlüssel nicht verfügbar ist: NO_PUBKEY 76F1A20FF987672FDas Depot »http://dl.winehq.org/wine-builds/ubuntu bionic InRelease« ist nicht signiert.

Ich habe versucht, das ganze WINE-Zeugs zu deinstallieren und scheint auch geklappt zu haben

Jedenfalls wird kein WINE mehr angezeigt mit dpkg --list.

ii whiptail 0.52.20-1ubuntu1 amd64 Displays user-friendly dialog boxes from shell scripts
ii wireless-regdb 2018.05.09-0ubuntu1~18.0 all wireless regulatory database
ii wireless-tools 30~pre9-12ubuntu1 amd64 Tools for manipulating Linux Wireless Extensions
ii witalian 1.8 all Italian dictionary words for /usr/share/dict/

In der Paketverwaltung ist noch einiges mit WINE vorhanden. Kann ich das einfach so löschen? Ich hätte diese Fehlermeldung gern weg, wenn ich WINE schon nicht zum Laufen bekomme. Ich verstehe auch nicht, wie etwas, das so simpel war mit Version 18 jetzt plötzlich nicht mehr funktioniert.
Linux Mint 19.1 MATE 64bit

User avatar
ehtron
Level 5
Level 5
Posts: 964
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Wine unter Linux Mint 19.1

Post by ehtron » Fri Dec 28, 2018 4:27 pm

Hi :)
schmeiss die quelle raus
https://www.ehlertronic.de/linux/tipps- ... .html#c637

das kommt bei

Code: Select all

dpkg --list wine*
?
Lg. Ehtron :)
Bitte genutzte Version und Desktop angeben. Ansonsten oft keine Hilfe möglich.
Ich gebe Hilfe zur Selbsthilfe.

Post Reply

Return to “Deutsch (German)”