Windows - Programm beenden

German Forum

Moderator: karlchen

Post Reply
wodim
Level 1
Level 1
Posts: 25
Joined: Tue Jul 14, 2009 4:09 pm
Location: D-82025 Gilching
Contact:

Windows - Programm beenden

Post by wodim » Tue Jul 14, 2009 4:17 pm

Hallo,

ich habe mir auf Linux Mint 7 Wine installiert. Ein bestimmtes Windows - Programm lässt sich da nur per "kill" im Terminal beenden.

Welche Datei muss ich da manipulieren?

User avatar
thx1138
Level 4
Level 4
Posts: 313
Joined: Thu Apr 30, 2009 8:42 pm
Location: Germany/NRW
Contact:

Re: Windows - Programm beenden

Post by thx1138 » Tue Jul 14, 2009 6:48 pm

Welches Programm zickt so rum?
Es ist immer sinnvoll auf der Wine-Seite nach unterstützten Programmen zu schauen und bei Fehlern auf deren Page auch eine Anfrage zu machen.
Generell kannst du dir ein Schnellstart-Icon basteln, um eine wiederkehrende Aktion auszuführen.

wodim
Level 1
Level 1
Posts: 25
Joined: Tue Jul 14, 2009 4:09 pm
Location: D-82025 Gilching
Contact:

Re: Windows - Programm beenden

Post by wodim » Wed Jul 15, 2009 2:53 am

thx1138 wrote:Welches Programm zickt so rum?
Naja gut, Paintbrush (noch von WfW 3.11 seligen Andenkens :wink: ).
thx1138 wrote:Es ist immer sinnvoll auf der Wine-Seite nach unterstützten Programmen zu schauen und bei Fehlern auf deren Page auch eine Anfrage zu machen.
Hm, welche Seite wäre das? Naja, aber ob die Leute sich noch mit sowas beschäftigen wollen...

User avatar
thx1138
Level 4
Level 4
Posts: 313
Joined: Thu Apr 30, 2009 8:42 pm
Location: Germany/NRW
Contact:

Re: Windows - Programm beenden

Post by thx1138 » Wed Jul 15, 2009 11:49 am

wodim wrote:
thx1138 wrote:Welches Programm zickt so rum?
Naja gut, Paintbrush (noch von WfW 3.11 seligen Andenkens :wink: ).
Paintbrush... Meine Herren, das nenn ich mal sentimental :D
Naja, vieleicht kannst du dich mit GIMP anfreunden, wenn du schonmal eine schickes neues Betriebssystem hast....
wodim wrote:
thx1138 wrote:Es ist immer sinnvoll auf der Wine-Seite nach unterstützten Programmen zu schauen und bei Fehlern auf deren Page auch eine Anfrage zu machen.
Hm, welche Seite wäre das? Naja, aber ob die Leute sich noch mit sowas beschäftigen wollen...
http://www.winehq.org/ bzw.
http://forum.winehq.org/viewforum.php?f=2

wodim
Level 1
Level 1
Posts: 25
Joined: Tue Jul 14, 2009 4:09 pm
Location: D-82025 Gilching
Contact:

Re: Windows - Programm beenden

Post by wodim » Wed Jul 15, 2009 1:28 pm

thx1138 wrote:Paintbrush... Meine Herren, das nenn ich mal sentimental :D
Nö, das ist reiner Pragmatismus.
Image
Mach sowas mal mit GIMP, da kriegste aber Flöhe. :wink: Und das ist verglichen mit dem, was ich vorhabe, noch eine primitive Schaltung. Hab schon bei MS Paint die Zähne gehoben, bei MS Photo Editor erst recht. Aber jetzt einen guten Kompromiss für mein "schickes neues" OS gefunden: mtPaint.

Aber "schick" stimmt wirklich - muss mich erst an den "Komfort" gewöhnen, den Linux Mint so bietet. Da fällt mir der Abschied von den zwar teuren, aber ewig unausgegorenen und von Fehlern wimmelnden M$ - Produkten um so leichter. :wink:

User avatar
thx1138
Level 4
Level 4
Posts: 313
Joined: Thu Apr 30, 2009 8:42 pm
Location: Germany/NRW
Contact:

Re: Windows - Programm beenden

Post by thx1138 » Wed Jul 15, 2009 5:36 pm

Warum sagst du denn nicht gleich, dass du das für Schaltpläne benutzt ;)
Werf mal ein paar Augen hier drauf, das müsste dem Nahekommen, wonach du suchst:
http://www.lis.inpg.fr/realise_au_lis/kicad/
http://gpleda.org/
http://sourceforge.net/projects/pcb/
Hier gibts noch mehr:
http://freshmeat.net/search?q=circuit&submit=Search

Florlm
Level 1
Level 1
Posts: 1
Joined: Wed Feb 16, 2011 6:11 am

Re: Windows - Programm beenden

Post by Florlm » Wed Feb 16, 2011 6:21 am

Hallo zusammen! Ich brauch ebenfalls mal wieder ein neues Programm, man muss ja mit der Zeit gehen^^
Jetzt wurde mir von verschiedenen Seiten gEDA empfohlen und hier im thread wird es ja auch verlinkt.... Wie würdet ihr es denn einschätzen lohnt sich gEDA oder sollte ich eher noch etwas anderes Ausschau halten? Danke schonmal

Gruß Manuel

Post Reply

Return to “Deutsch (German)”