Page 1 of 1

Mint 19.1 und Win 10 Pro Dualboot

Posted: Mon May 06, 2019 2:19 pm
by Wolferine
Hallo,

ich habe da mal eine Frage. Naja vielleicht auch ein paar Fragen :) .

Derzeit nutze ich folgendes System:

- Windows 10 Pro auf einer M2 SSD und 2 TB HDD für Daten

Nun möchte ich folgendes in mein System einbauen:

- 256GB SSD (Linux System)
- 2TB HDD (Daten fürs Linux System (Home-Verzeichnis))

Windows 10 Läuft im UEFI Modus ohne Secure Boot. Nun möchte ich zusätzlich zum
Win 10 ein Linux hinzufügen. Muß ich dazu auf die neue SSD auch eine EFI Partition
erstellen oder reicht es auf die M2 SSD EFI Partition als Boot-Partition zu verweisen?

Würde mich über Hilfe freuen.

Beste Grüße

Re: Mint 19.1 und Win 10 Pro Dualboot

Posted: Mon May 13, 2019 9:51 am
by hcentaur13
efi ist der sogenbannte Bootmanager, eine Partition die VOR dem zu bootenden Betriebssystem vom nackten BIOS aqktiviert wird und dessen Daseinszweck ausschließlich dazu dient das Mainboard zu initialisieren und das zu bootende Betriebssystem auszuwählen und zu starten.

BIOS = Basic I/O-System = Software die die nackte Hardware steuert. Ohne geht nichts!
efi = extended Firmware = Hardwareerweiterung die dem Prozessor beibringt wie was sie warum zu tun hat.