STRG + ALT am ThinkPad x240

German Forum

Moderator: karlchen

Post Reply
User avatar
FERO
Level 1
Level 1
Posts: 10
Joined: Wed May 08, 2019 7:38 am

STRG + ALT am ThinkPad x240

Post by FERO » Wed May 08, 2019 9:46 am

Hallo liebe Linux Mint Community,

Ich habe mich in diesem Forum registriert, da ich ein Problem mit den STRG + ALT Funktionen habe.
Kurz gesagt: Symbole wie das Email Zeichen @ funktionieren nicht.

Noch eine kleine Vorgeschichte:
Ich bin komplett neu im Linux Bereich, leben lang Windows benutzt.
Habe mir vor 1 Monat ein Lenovo ThinkPad x240 gekauft und Linux Mint installiert.
Ich mag dieses Betriebssystem, habe aber seit beginn an eben das Problem.

Jedes mal wenn ich das @ benutzen möchte (was oft ist) öffne ich entweder die Virtuelle Tastatur oder kopiere es aus Google.
Langfristig ist das keine Lösung, deshalb möchte ich mich an die Linux Mint Community wenden.

Vielleicht ist es ein Lenovo ThinkPad + Linux Mint Problem oder ich habe etwas falsch eingestellt.

Shift Funktionen funktionieren einwandfrei, FN tasten funktionieren.
QWERTZ Tastatur


Ich würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte, das Problem ist manchmal echt nervig.


lG

User avatar
ehtron
Level 5
Level 5
Posts: 954
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: STRG + ALT am ThinkPad x240

Post by ehtron » Wed May 08, 2019 10:06 am

Hi :) wirklich win$ geschädigt... gui95 (grundlage aller gui bedienung) sieht den win$ Weg gar nicht vor...

nimm einfach alt gr-q oder alt gr-e usw.

und gib beim nächsten mal bitte genutze version und desktop an...
Lg. Ehtron :)
Bitte genutzte Version und Desktop angeben. Ansonsten oft keine Hilfe möglich.
Ich gebe Hilfe zur Selbsthilfe.

User avatar
FERO
Level 1
Level 1
Posts: 10
Joined: Wed May 08, 2019 7:38 am

Re: STRG + ALT am ThinkPad x240

Post by FERO » Wed May 08, 2019 10:50 am

ehtron wrote:
Wed May 08, 2019 10:06 am
Hi :) wirklich win$ geschädigt... gui95 (grundlage aller gui bedienung) sieht den win$ Weg gar nicht vor...

nimm einfach alt gr-q oder alt gr-e usw.

und gib beim nächsten mal bitte genutze version und desktop an...
Danke dir es klappt!!!
Hätte echt gedacht ich hatte falsche Einstellungen, aber es war nur eine andere Tastenkombination.

Vielen Dank nochmal! :D

Post Reply

Return to “Deutsch (German)”