Dgen Emu

German Forum

Moderator: karlchen

Post Reply
Florian Schleucher
Level 1
Level 1
Posts: 1
Joined: Sun Sep 05, 2010 4:36 pm

Dgen Emu

Post by Florian Schleucher » Sun Sep 05, 2010 4:51 pm

Hi Leute,

bin neu hier, hooffe Ich bin hier jetzt richtig gelandet :shock: .
Habe versucht dgen (ein Sega Megadrive Emulator) über die Paketverwaltung zu installieren.
Leider ohne Erfolg :evil: . Nach dem installieren kann ich das Programm leider nicht finden.
Wenn ich das Fenster Computer und dann File System öffne, kann ich nach dgen suchen und finde es dort
auch, kann es aber keider nicht öffnen!?!
Hatte bei snnesx9x auch das Problem, konnte hier aber auf zsnes ausweichen, das funzt.
Für Sega gibt es angeblich auch gens (ein anderer Megadrive Emulator) doch leider kann ich ihn nicht finden, bzw
die angegebenen Links sind wohl leider down, und in der Paketverwaltung ist auch nichts zu finden. :?:

thx schonmal
gruss

Flo

User avatar
thx1138
Level 4
Level 4
Posts: 313
Joined: Thu Apr 30, 2009 8:42 pm
Location: Germany/NRW
Contact:

Re: Dgen Emu

Post by thx1138 » Sun Sep 05, 2010 6:36 pm

Dgen ist ein Programm für das Terminal und hat keine grafische Oberfläche, daher taucht es auch nicht im Menü auf.

Öffne ein Terminal-Fenster und gib

Code: Select all

dgen
ein.
Dann erscheint eine Liste mit allen verfügbaren Optionen.

Noch ein Tipp: Mach einen Rechtsklick in dem Ordner, in dem du die Roms hast, wähle "Terminal hier öffnen". Stelle sicher, dass die Rom-Namen keine Sonderzeichen oder Leerstellen beinhalten.
Gib im Terminal

Code: Select all

dgen RomName.gen
ein, damit sollte die Rom geladen und gestartet werden.

Post Reply

Return to “Deutsch (German)”