Page 1 of 1

[Erledigt] X-mas-LMDE Installation friert ein

Posted: Sun Dec 26, 2010 6:00 am
by J23
Hi alle LMDE-Fans,

Probleme beim Installieren der Xmas-LMDE-Version:

die 32bit friert ein bei "localizing FF & TB" :cry: .. und ..
die 64bit friert ein bei "configuring bootloader" :cry:

Hat jemand eine Lösung parat?

Danke.

Re: X-mas-LMDE Installation friert ein

Posted: Sun Dec 26, 2010 7:18 am
by seeley
Hi J23!
Vermutlich liegt ein schwerer Fehler vor, der nicht leicht zu beheben ist; im engl. Teil gibt es viele Verzweifelte, es werden auch diverse Vorschläge gemacht - bei mir hilft keiner. Sieht also nicht gut aus.
Für mich ist das kein Problem, da ich außer Mint noch Fedora und openSUSE installiert habe.
seeley

Re: X-mas-LMDE Installation friert ein

Posted: Sun Dec 26, 2010 8:00 am
by J23
Hi seeley :)
....m engl. Teil gibt es viele Verzweifelte, es werden auch diverse Vorschläge gemacht -...
erst mal danke für deine Antwort!

Ja, den englischen Teil hab ich gelesen ..
und auch dort das Problem gepostet, weil imho dort mehr User erreicht werden .,
Sieht also nicht gut aus.
da bin ich ganz deiner Meinung.

Ich habe auch bei heise-open.de http://www.heise.de/open/meldung/Debian ... 58085.html gelesen, dass debian jetzt mit einem freien Kernel daherkommt.
Das könnte ggf auch damit zu haben, dass die Probleme auftreten.

Clem sollte mMn nochmal darübergehen. :!:
Für mich ist das kein Problem, da ich außer Mint noch Fedora und openSUSE installiert habe.
Das ist aber nicht der Punkt .. es geht um die Xmas-201012-LMDE.

btw:
Ich habe auch noch nebenbei Isadora-9-LTS und/oder ubuntu-10.04 am Laufen.
-

Re: X-mas-LMDE Installation friert ein

Posted: Tue Dec 28, 2010 6:55 am
by spaci76
Hallo zusammen,

also ich hab mir die Version von davor geholt. Dank der Rolling Distribution dann die Updates einfach nach installiert fertig.

cu spaci76

Re: X-mas-LMDE Installation friert ein

Posted: Tue Dec 28, 2010 9:38 am
by J23
spaci76 wrote: ..also ich hab mir die Version von davor geholt. Dank der Rolling Distribution dann die Updates einfach nach installiert fertig.
ok .. aber vor dem uppen .. erst mal den bug bearbeitet http://forum.linuxmint.com/viewtopic.php?f=141&t=61063 mit dem Mintdesktop, oder?!
Sonst: negativ ..