Deaktivieren der rechten Maustaste [gelöst]

German Forum

Moderator: karlchen

Post Reply
Marius67
Level 1
Level 1
Posts: 23
Joined: Wed Dec 29, 2010 4:53 am
Location: Zürich

Deaktivieren der rechten Maustaste [gelöst]

Post by Marius67 » Wed Dec 29, 2010 5:26 am

System: Mint9 LXDE
Hardware: HP 6830s Notebook, optische USB Maus

Hi all

Unsere 3 jährige Tochter liebt TuxPaint. Kürzlich habe ich ihr ein eigenes Login erstellt, das sie nun benützen darf. Ich habs geschafft so ziemlich alles einzuschränken oder auszublenden was sie nicht sehen/benutzen soll. Wenn nun meine Frau mal kurz in die Küche muss oder ans Telefon etc...so soll auch die rechte Maustaste deaktiviert sein. Geht das? (nur für den angemeldeten Benutzer, nicht fürs ganze System)

Was ich bis jetzt gefunden habe via Google, endet irgendwann immer beim Demontieren des Microswitches in der Maus, und das ist mir dann doch zu endgültig - sie wird schliesslich auch älter :)

Bin gespannt, obs auch eine Softwarelösung gibt dafür.

Grüsse
Marius

PS. ich bin auch auf der bash Konsole einigermassen mobil, falls es einen Weg über nano zum Ziel gibt...
Last edited by Marius67 on Sun Jan 02, 2011 5:14 pm, edited 2 times in total.

spaci76
Level 1
Level 1
Posts: 8
Joined: Tue Dec 28, 2010 6:51 am

Re: Deaktivieren der rechten Maustaste

Post by spaci76 » Wed Dec 29, 2010 10:31 am

gude,

früh übt sich ;) mit 3 Jahren schon an den Rechner.. nicht schlecht!

so.. LXDE sagst du. Läuft die Version mit Openbox als Windowmanager? wenn ja sollte es ja das Verzeichnis ~/.config/openbox/. geben. Wenn das der Fall ist, dann versuch es mal mit dem leeren der menu.xml Datei. Dann geht zwar der Rechtsklick, jedoch gehts dann nicht mehr weiter.

cu spaci76
Image

Marius67
Level 1
Level 1
Posts: 23
Joined: Wed Dec 29, 2010 4:53 am
Location: Zürich

Re: Deaktivieren der rechten Maustaste

Post by Marius67 » Wed Dec 29, 2010 12:38 pm

Hallo spaci76

Ja sie soll ja auch noch nicht viel Zeit am PC verbringen aber so ab und zu mal ne Viertelstunde in Linux gibt schonmal ein Gefühl für ein "richtiges" System ;)

Also die Datei menu.xml gibts bei mir leider nur hier:
/usr/share/mint-lxde/openbox/menu.xml
/etc/xdg/openbox/menu.xml

Das scheint mir systemweit zu sein?
Hilfts evtl. wenn ich die folgende Datei umbenenne in ihrem Home?
mint-lxde-rc.xml

Grüsse
Marius

User avatar
defcon
Level 3
Level 3
Posts: 156
Joined: Sun Oct 17, 2010 11:17 pm
Location: Germany

Re: Deaktivieren der rechten Maustaste

Post by defcon » Wed Dec 29, 2010 1:02 pm

menu.xml und rc.xml kopiert man normalerweise auch ins $HOME, damit es individuell angepasst werden kann an den jeweiligen Nutzer.
Gleiches auch mit der autostart.sh um Dinge wie z.B. conky zu starten.

Code: Select all

cp /etc/xdg/openbox/menu.xml ~/.config/openbox
cp /etc/xdg/openbox/rc.xml ~/.config/openbox

spaci76
Level 1
Level 1
Posts: 8
Joined: Tue Dec 28, 2010 6:51 am

Re: Deaktivieren der rechten Maustaste

Post by spaci76 » Wed Dec 29, 2010 7:23 pm

jupp defcon hat es auf den punkt gebracht. :)

gib bescheid obs soweit genügt oder ob wir da noch was an Unterstützung bieten können ;)

cu spaci76
Image

Marius67
Level 1
Level 1
Posts: 23
Joined: Wed Dec 29, 2010 4:53 am
Location: Zürich

Re: Deaktivieren der rechten Maustaste

Post by Marius67 » Thu Dec 30, 2010 6:08 pm

Hallo zusammen

Ich bin ein Stück weiter...
Ich habe jetzt diese zwei leeren xml Dateien im openbox config des betreffenden Logins. Wenn ich nun beim Anmelden openbox auswähle, erhalte ich eine leere, graue Fläche und es geht nichts mehr, ich habe auch keine Icons etc. auf dem Desktop mehr. Nachdem ich mittels CTRL-ALT F1 via Terminal den openbox Prozess nach Hause geschickt habe, konnte ich mich wieder anmelden, diesmal mit der Auswahl Linux Mint LXDE. Da waren auch alle Icons wieder aber das Menü der rechten Maustaste war auch wieder da.

Ich vermute jetzt mal, dass LXDE nicht gleich Openbox ist? Jedenfalls könnte ich mir vorstellen, dass ich an mein Ziel kommen würde, wenn ich in der Konfiguration von pcmanfm.conf die rechte MT umkonfigurieren bzw. blockieren könnte, gäbe es da einen Weg? Auf diese Datei komme ich, weil ich dort einstellen kann, ob beim Drücken der rechten MT das WM Menü angezeigt werden soll oder die Eigenschaften der Arbeitsoberfläche. (show_wm_menu=0 oder 1) Default ist der Wert 0, d.h. es werden die Eigenschaften der Oberfläche angezeigt.

Kennt sich jemand mit der pcmanfm.conf aus?

Grüsse
Marius

Nachtrag: Ich habe inzwischen versucht die Datei rc.xml zu verändern bezüglich den mousebind Einträgen... komischerweise hatte gar nichts irgendwelche Änderungen in der Bedienung zur Folge...
Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins 2011 - evtl. schau ich heute im Laufe des Tages nochmals rein und sonst nächstes Jahr :)

User avatar
defcon
Level 3
Level 3
Posts: 156
Joined: Sun Oct 17, 2010 11:17 pm
Location: Germany

Re: Deaktivieren der rechten Maustaste

Post by defcon » Fri Dec 31, 2010 5:52 am

Marius67 wrote: Ich vermute jetzt mal, dass LXDE nicht gleich Openbox ist?
Vollkommen richtig erkannt, das sind zwei unterschiedliche Sachen. :-)

spaci76
Level 1
Level 1
Posts: 8
Joined: Tue Dec 28, 2010 6:51 am

Re: Deaktivieren der rechten Maustaste

Post by spaci76 » Fri Dec 31, 2010 7:49 am

defcon wrote:
Marius67 wrote: Ich vermute jetzt mal, dass LXDE nicht gleich Openbox ist?
Vollkommen richtig erkannt, das sind zwei unterschiedliche Sachen. :-)
nun, Openbox wird doch aktuell als Windowmanager von LXDE verwendet.

@Marius67

Aber deiner Beschreibung klingt doch garnicht so schlecht. :)

also, kopiere nochmal mal die dateien. wenn du das hast dann öffne die rc.xml und ändere folgenden bereich:

Code: Select all

<menu>
  <!-- You can specify more than one menu file in here and they are all loaded,
       just don't make menu ids clash or, well, it'll be kind of pointless -->

  <!-- default menu file (or custom one in $HOME/.config/openbox/) -->
  <file>/usr/share/lxde/openbox/menu.xml</file>
  <hideDelay>200</hideDelay>
in

Code: Select all

<menu>
  <!-- You can specify more than one menu file in here and they are all loaded,
       just don't make menu ids clash or, well, it'll be kind of pointless -->

  <!-- default menu file (or custom one in $HOME/.config/openbox/) -->
  <file>$HOME/.config/openbox/menu.xml</file>
  <hideDelay>200</hideDelay>
so und die menu.xml leerst du bis auf folgende zeilen

Code: Select all

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<openbox_menu xmlns="http://openbox.org/3.4/menu">
</openbox_menu>
Dann nur noch von dir die angesprochene Funktion show_wm_menu= auf 1 setzen und gut ist ;)

Ich habe es grad hier bei mir Lubuntu probiert und es funktioniert so.

beim Anmelden sollte es auch so funktionieren wenn man nicht das openbox wählt.

nen guten Rutsch wünsche ich euch auch.. :)
Image

Marius67
Level 1
Level 1
Posts: 23
Joined: Wed Dec 29, 2010 4:53 am
Location: Zürich

Re: Deaktivieren der rechten Maustaste

Post by Marius67 » Sat Jan 01, 2011 5:46 pm

Hallo spaci76

Wunderbar, so klappt es bestens. Die rechte Maustaste reagiert nicht mehr auf dem Desktop.
Vielen Dank für die Hilfe, langsam beginne ich die Zusammenhänge der Konfigurationsdateien zu verstehen :D

Wenn ich mal einwenig Zeit habe auf der Arbeit, schaue ich mir diese Menudateien ein bisschen genauer an... *freu*

Jetzt nix wie los und dokumenteiren fürs nächste Mal... :wink:

Grüsse
Marius

Post Reply

Return to “Deutsch (German)”