Bootreihenfolge in GRUB

German Forum
dilldapp
Level 1
Level 1
Posts: 2
Joined: Wed Nov 09, 2011 1:57 pm

Bootreihenfolge in GRUB

Postby dilldapp » Wed Nov 09, 2011 2:11 pm

Hallo,

habe zuerst Linuxmint 11 installiert und danach Ubuntu 11.10. Funktioniert auch alles, nur bootet jetzt automatisch Ubuntu.
Im Startup Manager von LinuxMint sehe ich Linuxmint und Ubuntu, habe LinuxMint an die 1. Stelle gesetzt.

Nach wie vor startet Ubuntu automatisch und in Ubuntu 11.10 finde ich keinen Startup Manager oder ähnliches.

Wie setze ich LinuxMint an die 1. Stelle?

Mit freundlichen Grüßen
Frank

User avatar
Gerd50
Level 5
Level 5
Posts: 734
Joined: Wed Jul 22, 2009 3:42 pm
Location: Fishtown, Germany

Re: Bootreihenfolge in GRUB

Postby Gerd50 » Wed Nov 09, 2011 4:33 pm

Moin Frank,

führe im Terminal

Code: Select all

sudo update-grub

aus, dann solltest du beim nächsten Start beide Systeme in Grub zur Auswahl vorfinden.
I believe in everything, except humans.

LM9, Debian Testing Xfce, Debian Sid Xfce - CPU/Amd64 2,6Ghz, Graphics/Nvidia 9600 GT, Sound/SB Audigy4 emu10K1

dilldapp
Level 1
Level 1
Posts: 2
Joined: Wed Nov 09, 2011 1:57 pm

Re: Bootreihenfolge in GRUB

Postby dilldapp » Thu Nov 10, 2011 12:39 am

Moin Gerd,

das hatte ich vor meinem Posting schon probiert, ich sehe ja beide Systeme im Startup Manager von LinuxMint.
Änderungen in LinuxMint wirken sich aber nicht auf Grub aus.

Habe das Problem gelöst, indem ich in Ubuntu 11.10 den Startup Manager nachinstalliert habe.
Von dort aus hat das umstellen auf LinuxMint funktioniert.
Merkwürdig, müssen 2 verschiedene Dateien an unterschiedlichen Orten sein.....

MfG
Frank


Return to “Deutsch (German)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests