Thunderbird kann nach dem Schließen nicht wieder gestartet werden

German Forum

Moderator: karlchen

Post Reply
kaie
Level 2
Level 2
Posts: 94
Joined: Fri Dec 09, 2016 3:21 pm

Thunderbird kann nach dem Schließen nicht wieder gestartet werden

Post by kaie » Thu Jul 26, 2018 11:07 am

Hallo,

ich habe ein kleines Problem. Thunderbird startet bei mir automatisch, wenn ich den PC einschalte. Funktioniert auch alles einwandfrei. Wenn ich jedoch Thunderbird schließe, kann ich das Programm danach nicht mehr öffnen, ohne den PC neu zu starten. Hat jemand hier eine Lösung?

Thunderbird 52.9.1 64 bit
Linux Mint 18 Sarah 64 bit MATE

Grüße
kaie

User avatar
karlchen
Level 19
Level 19
Posts: 9519
Joined: Sat Dec 31, 2011 7:21 am
Location: Germany

Re: Thunderbird kann nach dem Schließen nicht wieder gestartet werden

Post by karlchen » Thu Jul 26, 2018 11:27 am

Hallo, kaie.

Was hindert dich daran, Thunderbird manuell neu zu starten? Das verstehe ich nicht. Das müßtest du bitte etwas genauer erklären, wieso sich Thunderbird nicht neu starten läßt.

Grüße
Karl
Image
Linux Mint 18.1 64-bit Cinnamon Desktop, Total Commander 9.21a 64-bit
Ubuntu 18.04.1 32-bit Mate Desktop, Total Commander 9.21a 32-bit
Windows? - 1 window in every room

User avatar
ehtron
Level 5
Level 5
Posts: 772
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Thunderbird kann nach dem Schließen nicht wieder gestartet werden

Post by ehtron » Thu Jul 26, 2018 12:42 pm

Hi :)
hast du ein addon ala firetray drin?
läuft er nach > datei > beenden weiter? see systemüberwachung.
Lg. Ehtron :)

kaie
Level 2
Level 2
Posts: 94
Joined: Fri Dec 09, 2016 3:21 pm

Re: Thunderbird kann nach dem Schließen nicht wieder gestartet werden

Post by kaie » Thu Jul 26, 2018 1:10 pm

Hallo,

also da ich ja bei jedem Start eh die E-Mails nachsehe, ist Thunderbird bei den Autostartprogrammen mit dabei und öffnet ganz normal bei jedem Neustart. Wenn ich das Programm dann wieder geschlossen habe und merke, daß ich es doch nochmal brauche, gehe ich über das Startmenü und klicke dort auf Thunderbird und es tut sich nichts. Ich kann alle Programme starten, nur Thunderbird nicht mehr.

Addons sind keine installiert, wenn ich mich nicht täusche. Thunderbird ist in der Systemüberwachung drin. Dann schließe ich es und es ist weg. Neu starten geht nicht und es erscheint dann auch nicht mehr in der Systemüberwachung. Schon merkwürdig.

Das ist aber nicht so dramatisch. Falls es nicht lösbar ist, warte ich einfach. Vielleicht löst sich das nach ein paar Updates von Linux oder Thunderbird wieder von selber.

Gruß
Kaie

User avatar
ehtron
Level 5
Level 5
Posts: 772
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Thunderbird kann nach dem Schließen nicht wieder gestartet werden

Post by ehtron » Thu Jul 26, 2018 1:27 pm

Hi :)
wenn das system ein unnnormales verhalten zeigt, sollte man es reparieren..
wenn ich mich nicht täusche
warum schaust du nicht nach?

evtl. ein problem mit deinen rechten?
https://www.ehlertronic.de/linux/tipps- ... .html#c640

und ein

Code: Select all

thunderbird
im terminal könnte auch erhellendes bringen
Lg. Ehtron :)

kaie
Level 2
Level 2
Posts: 94
Joined: Fri Dec 09, 2016 3:21 pm

Re: Thunderbird kann nach dem Schließen nicht wieder gestartet werden

Post by kaie » Thu Jul 26, 2018 2:02 pm

Weil ich keine Ahnung habe. Ein Auto kann ich schließlich auch nicht reparieren, aber das hält mich nicht davon ab, eines zu fahren ;-)

User avatar
ehtron
Level 5
Level 5
Posts: 772
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Thunderbird kann nach dem Schließen nicht wieder gestartet werden

Post by ehtron » Thu Jul 26, 2018 2:16 pm

Hi :)
in den addons nachsehen gehört zur bedienung... und wenn du in ein fremdes auto steigst ohne dich mit der bedienung vertraut zu machen, handelst du grob fahrlässig..
ausserdem hast du dir dein system selbst installiert und bist daher systemandministrator... wenn man es nicht kann sollte man keiner werden...
wie du siehst hinkt dein vergleich..
und die hinweise von meiner page abzuarbeiten und die ergebnisse hier zu bringen, sowie die terminal ausgabe von thunderbird im fehlerfalle würde auch helfen.
somit gehe ich davon aus das du keine weitere hilfe mehr erhalten möchtest.
Lg. Ehtron :)

User avatar
karlchen
Level 19
Level 19
Posts: 9519
Joined: Sat Dec 31, 2011 7:21 am
Location: Germany

Re: Thunderbird kann nach dem Schließen nicht wieder gestartet werden

Post by karlchen » Thu Jul 26, 2018 3:13 pm

Hallo, kaie.

Wenn du dein Problem hier vorträgst, dann brauchen wir Anhaltspunkte, was die Ursache sein könnte. Nur dann können wir eine Lösung vorschlagen.
Da wir nicht auf deinen Rechner schauen können, stellen wir Fragen und bitten darum, einen Befehl wie thunderbird auszuführen und das Ergebnis hier zu posten. Ohne deine Mithilfe können wir dein Problem nicht lösen.

Grüße,
Karl
Image
Linux Mint 18.1 64-bit Cinnamon Desktop, Total Commander 9.21a 64-bit
Ubuntu 18.04.1 32-bit Mate Desktop, Total Commander 9.21a 32-bit
Windows? - 1 window in every room

kaie
Level 2
Level 2
Posts: 94
Joined: Fri Dec 09, 2016 3:21 pm

Re: Thunderbird kann nach dem Schließen nicht wieder gestartet werden

Post by kaie » Fri Jul 27, 2018 3:09 am

Sorry, ich habe halt leider überhaupt keine Ahnung und tue mich extrem schwer. Du kannst auch jemand fragen, ob der Ölstand stimmt, aber wenn dieser jemand keine Ahnung hat, sind halt auch solche Sachen nicht so einfach.

Die Addons habe ich gefunden und es war Send later installiert. Das habe ich entfernt. Dann habe ich testweise Thunderbird aus der Autostart entfernt und neu gestartet und ich kann das Programm dennoch manuell nicht starten. Dann habe ich das Programm wieder in die Autostart rein und jetzt sehe ich nach dem Neustart, daß das Programm starten will und nach ein paar Sekunden ist es weg. Thunderbird funktioniert jetzt also überhaupt nicht mehr.

Ich habe Timeshift versucht und einen alten Stand ausprobiert und Thunderbird funktioniert nicht.

Ich habe das Programm de- und wieder neuinstalliert und das selbe. Thunderbird funktioniert nicht mehr.

User avatar
karlchen
Level 19
Level 19
Posts: 9519
Joined: Sat Dec 31, 2011 7:21 am
Location: Germany

Re: Thunderbird kann nach dem Schließen nicht wieder gestartet werden

Post by karlchen » Fri Jul 27, 2018 5:45 am

Hallo, kaie.

Bitte öffne ein Terminalfenster. Dort tippst du ein thunderbird in Kleinbuchstaben und drückst die Entertaste.
Thunderbird sollte starten.
Tut er das?
Werden im Terminalfenster Fehlermeldungen / Warnungen ausgegeben?
Wenn ja, dann markiere sie mit der Maus und füge sie in deine nächste Antwort ein. Vielleicht geben die Meldungen einen wichtigen Hinweis, wo es klemmt.

Grüße
Karl
Image
Linux Mint 18.1 64-bit Cinnamon Desktop, Total Commander 9.21a 64-bit
Ubuntu 18.04.1 32-bit Mate Desktop, Total Commander 9.21a 32-bit
Windows? - 1 window in every room

User avatar
k-314
Level 3
Level 3
Posts: 134
Joined: Sun Aug 06, 2017 4:42 am
Location: Germany

Re: Thunderbird kann nach dem Schließen nicht wieder gestartet werden

Post by k-314 » Fri Jul 27, 2018 11:35 am

ehtron wrote:
Thu Jul 26, 2018 2:16 pm
... und wenn du in ein fremdes auto steigst ohne dich mit der bedienung vertraut zu machen, handelst du grob fahrlässig..
Sorry, OFF-TOPIC, aber dieser Satz würde auch wunderbar hier passen :wink:
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=50004.0
ASUS P5QL + Intel Core Duo E6750 @2.66GHz, Nvidia GEFORCE GT730
8GB DDR2-800, SSD 60GB, HDD 2TB, 250GB. Linux Mint 18.3 - Xfce

User avatar
ehtron
Level 5
Level 5
Posts: 772
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Thunderbird kann nach dem Schließen nicht wieder gestartet werden

Post by ehtron » Fri Jul 27, 2018 11:42 am

Hi :)
sorry, der zusammenhang erschliesst sich mir gerade nicht.. ;)

der passt für jeden, der meint ein betriebssystem administrieren zu wollen, ohne sich vorher im geringsten damit vertraut gemacht zu haben.
Lg. Ehtron :)

kaie
Level 2
Level 2
Posts: 94
Joined: Fri Dec 09, 2016 3:21 pm

Re: Thunderbird kann nach dem Schließen nicht wieder gestartet werden

Post by kaie » Fri Jul 27, 2018 12:11 pm

karlchen wrote:
Fri Jul 27, 2018 5:45 am
Bitte öffne ein Terminalfenster. Dort tippst du ein thunderbird in Kleinbuchstaben und drückst die Entertaste.
Thunderbird sollte starten.
Tut er das?
Thunderbird startet ganz normal auf diese Art und Weise. Auch nach dem Schließen kann ich es so wieder starten.

Ich habe jetzt mal die Eigenschaften der Verknüpfung angesehen und dort war noch Firejail davorgestanden. Das hatte ich für Firefox damals installiert, aber ich kann mich nicht erinnern, daß ich es auch für Thunderbird installiert hatte und es wurde bei den Addons auch nicht angezeigt, nur "send later". Oder lief das damals automatisch für beide Programme? Jedenfalls mußte ich es ja im Mai deinstallieren, weil Firefox sonst nicht mehr ins Internet gekommen wäre und ein Vierteljahr später macht es plötzlich Probleme mit Thunderbird?

Aber jetzt geht wieder alles. Vielen Dank!

User avatar
k-314
Level 3
Level 3
Posts: 134
Joined: Sun Aug 06, 2017 4:42 am
Location: Germany

Re: Thunderbird kann nach dem Schließen nicht wieder gestartet werden

Post by k-314 » Fri Jul 27, 2018 1:45 pm

ehtron wrote:
Fri Jul 27, 2018 11:42 am
Hi :)
sorry, der zusammenhang erschliesst sich mir gerade nicht.. ;)
Macht nix. Nur, ich hätte gerne diesen Satz parat gehabt, wie die "timeshift" Diskussion dort ON war .... :D

"Bitte die Systemschnappschüsse einstellen" im 1.!! screen reicht da anscheinend nicht, die Leute dazu zu bewegen, sich mit der Bedienung (Einstellung) vertraut zu machen.

@ kaie - Hat garnix mit deinem (gelösten) Problem zu tun :wink:
ASUS P5QL + Intel Core Duo E6750 @2.66GHz, Nvidia GEFORCE GT730
8GB DDR2-800, SSD 60GB, HDD 2TB, 250GB. Linux Mint 18.3 - Xfce

Post Reply

Return to “Deutsch (German)”