Medion E2216T Soundkarte

German Forum

Moderator: karlchen

Post Reply
silas89
Level 1
Level 1
Posts: 3
Joined: Mon Apr 29, 2019 11:48 am

Medion E2216T Soundkarte

Post by silas89 » Mon Apr 29, 2019 11:55 am

Hallo.
Ich habe ein Medion E2216T und darauf Linux Mint 19.1 installiert, aber die Soundkarte funktioniert nicht. Das hatte jemand ja schon gepostet, aber keine Lösung dafür gefunden. hat jemand eventuell eine Lösung gefunden? Danke für Eure Antworten.

Gruß Silas

User avatar
secureIT
Level 3
Level 3
Posts: 164
Joined: Wed Dec 05, 2018 1:26 pm

Re: Medion E2216T Soundkarte

Post by secureIT » Mon Apr 29, 2019 2:46 pm

Hi,

mag sein, dass ich jetzt vollkommen daneben liege aber ich bin von ähnlich gelagerten Systemmeldungen der SC ausgegangen und habe mal zusammengestellt, was ich an Infos finden konnte.
Es gibt einen Bug-Bericht dazu :
https://bugs.freedesktop.org/show_bug.cgi?id=100488


In diesem Thread z.B. schreibt MrEen, dass es an Pulsaudio liegt, und er meint, dass dies mit der Version 12 gefixt sein könnte :

viewtopic.php?t=268824
Woher er die Info hat ?

Meine Suche nach der pulsaudio Version ergab für LM 19 (Ubuntu 18.04 ) auf :
https://pkgs.org/download/pulseaudio
die Version :
pulseaudio_11.1-1ubuntu7_amd64.deb

und erst ab Ubuntu 18.10 die Version :

pulseaudio_12.2-0ubuntu4_amd64.deb

diese lässt sich aber in LM 19.1 wegen Abhängigkeitsfehlern zu Bluetoothaudio nicht installieren.

Es gibt da zwar ein Debian-Paket aus Debian 10 Buster

pulseaudio_12.2-4_amd64.deb

Das würde sich zwar mit gdebi installieren lassen ....... sagt aber : Eine Neuere Version ist bereits installiert, obwohl die in LM 19.1 installierte Version nachweislich 1:11.1-1ubuntu7.2 ist.

Mach Dir Gedanklen darüber.

In Deiner Situation würde ich, bevor ich ein NB ohne Sound betreiben muss, eher dazu tendieren (nach einer Doppel-Sicherung 1. der eigenen Dateien via externem Medium und 2. der Systemsicherung via timeshift) die Debian-Version mal ausprobieren.

Es kommt halt darauf an, was man ggf. zu verlieren hat.............
In der Ruhe liegt die Kraft ! .......... The strenght is to be found in serenity !

User avatar
MrEen
Level 13
Level 13
Posts: 4994
Joined: Mon Jun 12, 2017 8:39 pm

Re: Medion E2216T Soundkarte

Post by MrEen » Mon Apr 29, 2019 3:42 pm

Möglicherweise gibt es hier eine Lösung: https://github.com/plbossart/UCM. Bitte posten Sie die Ausgabe von inxi -Fxz und aplay -l

silas89
Level 1
Level 1
Posts: 3
Joined: Mon Apr 29, 2019 11:48 am

Re: Medion E2216T Soundkarte

Post by silas89 » Wed May 01, 2019 3:18 pm

Hi.
Ich bin noch Anfänger was Linux Mint angeht und kann daher auch noch nicht ganz so viel mit den Angaben anfangen, aber Danke dafür. Hier erstmal die Screenshots:
Gruß Silas
Attachments
inxiFxz2.jpeg
inxiFxz1.jpeg
aplay-l.png

User avatar
MrEen
Level 13
Level 13
Posts: 4994
Joined: Mon Jun 12, 2017 8:39 pm

Re: Medion E2216T Soundkarte

Post by MrEen » Thu May 02, 2019 2:33 pm

Ich hatte gehofft, "aplay -l" hätte mehr Informationen. Vielleicht wird das mehr zeigen: journalctl -k | grep -Ei "snd|sound|audio|multi"

silas89
Level 1
Level 1
Posts: 3
Joined: Mon Apr 29, 2019 11:48 am

Re: Medion E2216T Soundkarte

Post by silas89 » Thu May 02, 2019 3:35 pm

Hallo.
Hier das nächste Bild. Also ich werd daraus nicht schlau.
Gruß Silas
Attachments
journalctl.jpeg

User avatar
ehtron
Level 5
Level 5
Posts: 999
Joined: Thu Apr 14, 2016 8:15 am
Location: Germany / Baltic Sea
Contact:

Re: Medion E2216T Soundkarte

Post by ehtron » Thu May 02, 2019 3:42 pm

Hi :)
sei doch bitte so nett, solche ausgaben als codeblock (</>) zu bringen und nicht als bild....

in

Code: Select all

alsmixer
alles relevante an?

alternativ mal den 4.18er kernel testen..
Last edited by ehtron on Fri May 03, 2019 7:44 am, edited 1 time in total.
Lg. Ehtron :)
Bitte genutzte Version und Desktop angeben. Ansonsten oft keine Hilfe möglich.
Ich gebe Hilfe zur Selbsthilfe.

User avatar
MrEen
Level 13
Level 13
Posts: 4994
Joined: Mon Jun 12, 2017 8:39 pm

Re: Medion E2216T Soundkarte

Post by MrEen » Thu May 02, 2019 9:24 pm

Es tut mir leid, ich weiß nicht, wie ich die fehlenden Informationen finden kann. Neben der HDMI-Karte sollte eine weitere Karte vorhanden sein. Ohne diese Informationen weiß ich nicht, welcher Fix angewendet werden soll.

Post Reply

Return to “Deutsch (German)”