cifs in Kernel 5.15.0-102 bug

Support-Forum für deutschsprachige Benutzer

Moderator: karlchen

Forum rules
Topics in this forum are automatically closed 6 months after creation.
Post Reply
Smart20
Level 1
Level 1
Posts: 1
Joined: Wed Apr 10, 2024 4:21 am

cifs in Kernel 5.15.0-102 bug

Post by Smart20 »

Hallo

Ich mounte mein NAS direkt über fstab.

//x.x.x.x/Data /home/user/NAS cifs username=name,password=pass 0 0

Seit dem Kernel Release 5.15.0-102 habe ich festgestellt, dass der Zugriff über thunar verzögert ist und zum Teil Fehler beim kopieren von Dateien auf das NAS vorkommen. Manchmal ist der Zugriff kurz verzögert und manchmal geht es mehere Sekunden.

Mit dem Wechsel des Kernels zurück auf 101 hat alles wieder funktioniert.

Anscheindend hat der neue Patch einen Bug.
Wikinaut
Level 1
Level 1
Posts: 4
Joined: Sun Apr 14, 2024 12:17 pm

Re: cifs in Kernel 5.15.0-102 bug

Post by Wikinaut »

Ich kann bestätigen, dass ich hier genau das gleiche Problem habe! (LinuxMint 21.3 und Kernel 5.15.0-102)!

Code: Select all

$ df -h
df: /mnt/nas20: Die Ressource ist zur Zeit nicht verfügbar
(die meisten) Schreibaktionen schlagen fehl; sehr seltsames Problem.


LinuxMint 21.2 mit Kernel 5.15.0-91 funktioniert (wie bisher).


UPDATE: Nur zur Info, der mount-Befehl als solcher funktioniert scheinbar vollkommen problemlos.
Last edited by karlchen on Sun Apr 14, 2024 12:27 pm, edited 2 times in total.
Reason: Text ins Deutsche übersetzt. Im deutschen Sprachforum bitte auf Deutsch schreiben.
Wikinaut
Level 1
Level 1
Posts: 4
Joined: Sun Apr 14, 2024 12:17 pm

Re: cifs in Kernel 5.15.0-102 bug

Post by Wikinaut »

Workaround: vorherigen Kernel benutzen, siehe viewtopic.php?p=2454309#p2454309
Post Reply

Return to “Deutsch - German”