Drucken über Bash Script

German Forum

Moderator: karlchen

Post Reply
achim
Level 1
Level 1
Posts: 7
Joined: Wed Dec 04, 2019 6:06 pm

Drucken über Bash Script

Post by achim » Wed Dec 04, 2019 8:23 pm

Mein System: Linux Mint 18.3 Cinnamon 64 bit

Hallo zusammen,

ich möchte aus einem Skript heraus einen Druckbefehl mittels lp oder lpr an den Drucker senden um eine Textdatei im Blocksatz zu drucken. Mein derzeitiges Problem ist nämlich, dass die Wörter am Ende der Zeilen wahllos unterbrochen werden. Eine andere Möglichkeit wäre z. B., die Datei vorher in ein anderes Format zu konvertieren. Dies müsste dann allerdings mit Linux Mint Bordmitteln machbar sein. Hat da jemand eine Idee?

achim
Level 1
Level 1
Posts: 7
Joined: Wed Dec 04, 2019 6:06 pm

Re: Drucken über Bash Script

Post by achim » Thu Dec 05, 2019 11:54 am

Ich habe eine Lösung gefunden. Und zwar formatiere ich die Textdatei vor dem Drucken neu mit dem Befehl

emacs -batch inputfile --eval '(set-fill-column 72)' --eval '(fill-region (point-min) (point-max))' -f save-buffer.

Das Programm emacs ist in der Anwendungsverwaltung von LM enthalten.

Schöne Grüße

achim

Post Reply

Return to “Deutsch (German)”